Sie sind nicht angemeldet.

steyrflyfisher

Top User u. Bachforelle Challenge 2017

  • »steyrflyfisher« ist männlich
  • »steyrflyfisher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 662

Registrierungsdatum: 12.03.2014

Angeljahre mit der Fliege: 46

Fliegenruten: Sage Little ONE 8.2ft 2er Sage Little ONE 8,2ft 3er Hardy SHADOW 9ft #5 Orvis Recon 8,6ft #5 Greys GR40 10ft#7

Wohnort: immer am Wasser

Vorname: Günter

Danksagungen: 640

  • Nachricht senden

1

21.07.2017, 21:21

4 Stunden an der Steyr

Hi Leute

Nach der Kontrollfahrt am Nachmittag habe ich noch 4 Stunden gefischt.
Die Steyr zeigte sich nicht gerade von der schönsten Seite, das Wasser ist sehr trübe gewesen.
Was machen wir da !!
Da es in diesem Revier einige Seitenarme gibt, habe ich mich für einen entschieden, und so konnte ich dem Hauptgerinne etwas ausweichen.
22 Vorfach und a Nymphe und los ging es.
Schon nach dem 3ten Wurf hatte ich schon die erste Rebo an der Nymphe.
Nach dem ich an die 15 Stück in der Größe von 35 bis 40cm gefangen hatte, kamen die Großen Rebos.
Eine davon hatte stolze 58cm.
Um 18 Uhr machte ich Schluss mit tat die Hand schon weh vom vielen Drillen.



mfg: Günter

Ps: Diese Woche habe ich ja schon 2 sehr schöne Bachforellen gefangen.

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hans (21.07.2017), jourdi (22.07.2017), Karl (22.07.2017), Martin M. (22.07.2017), miguelefue (22.07.2017), Oldy43 (21.07.2017), Schani86 (24.07.2017), sportfischen65 (22.07.2017)

Hiermann

Forelle

  • »Hiermann« ist männlich

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 20.12.2014

Angeljahre mit der Fliege: 00

Vorname: Thomas

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

2

21.07.2017, 22:01

Danke - wunderbar ;-) - Petri Heil !
Liebe Grüße und Petri Heil
Thomas

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

steyrflyfisher (22.07.2017)

Salomon

Top User

  • »Salomon« ist männlich

Beiträge: 500

Registrierungsdatum: 11.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: seit 2010

Fliegenruten: Sage Z Axis Klasse 5, Guideline Fario Klasse 3 und 4, Thomas and Thomas Helios Klasse 4, Vison Switch Klasse 10; Gespließte Klasse 4

Vorname: Philipp

Danksagungen: 474

  • Nachricht senden

3

21.07.2017, 22:42

Waaaahnsinn Günther!

Ich weiß nicht was mich mehr beeindruckt:
Die strammen Forellen oder dein braunen Arme! hahahahaha

Petri Geil!
Lieber netter Gruß

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

steyrflyfisher (22.07.2017)

Oldy43

Meister

  • »Oldy43« ist männlich

Beiträge: 3 081

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: 4

Fliegenruten: Brunner Salza # 4-5, Hardy Shadow #6 9', Winston Passport #5, G. Schinn Edit.1987 Nr.2 6'4'', Greys #4 und noch einige

Wohnort: Weinviertel

Vorname: Rudolf

Danksagungen: 1573

  • Nachricht senden

4

21.07.2017, 22:58

Wau, da warst heute Granaten fischen, eine größer und edler als die andere :D
Tight lines and dry socks

Rudolf


Wir brauchen keine Rute und keine Schnur, um über den Missouri zu werfen, sondern ein einfaches Werkzeug, mit dem es möglich ist, den Fisch vor unseren Füßen zu fangen.
A.J. McClane (1965)





Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

steyrflyfisher (22.07.2017)

koppenkitzler

Top User Äschen u. Regenbogenchallenge Challenge 2017

  • »koppenkitzler« ist männlich

Beiträge: 1 026

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: seit 2006

Wohnort: Steiermark

Vorname: Bernhard

Danksagungen: 1174

  • Nachricht senden

5

22.07.2017, 10:54

Wahnsinnsstrecke Günther. :thumbup:


Petri!!


Ich wär schon froh,wenn ich heuer noch einen Kaliber in der Grösse fange.


Morgen geh ich endlich wieder,aber nur vielleicht,denn es wird dann natürlich schütten.

Die Mur ist jetzt braun

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

steyrflyfisher (22.07.2017)

miguelefue

Fortgeschrittener

  • »miguelefue« ist männlich

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 19.12.2015

Angeljahre mit der Fliege: 2

Fliegenruten: Gatti FRM , Shakespeare Agility Rise Fly; Greys GR50 ; TFO Finesse

Wohnort: Gerasdorf

Vorname: Michael

Danksagungen: 398

  • Nachricht senden

6

22.07.2017, 11:08

Petri...und wow das sind echt schöne Bröckerl. Tolle Strecke

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

steyrflyfisher (22.07.2017)

  • »sportfischen65« ist männlich

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 28.05.2017

Angeljahre mit der Fliege: 38

Fliegenruten: viele

Wohnort: Linz

Vorname: Thomas

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

7

22.07.2017, 12:08

Hallo Günther,
Super Fische, Petri,
Wo in der Steyr treibst Du Dein Unwesen?
Ich bin in Pichlern Gründburg unterwegs. :thumbup:
Das mit dem Trübern wasser habe ich letzte Woche auch gehabt, da haben die Forellen in der Schaumspur nach der Wehr sich die Lerckerlis rausgepickt

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

steyrflyfisher (22.07.2017)

Willi

Top User

  • »Willi« ist männlich

Beiträge: 787

Registrierungsdatum: 03.02.2017

Angeljahre mit der Fliege: 40

Fliegenruten: Try 330, Try 360,Try 390, St.Criox Imperial, Sage Graphite, No Names

Wohnort: Wels

Vorname: Willi

Danksagungen: 830

  • Nachricht senden

8

22.07.2017, 12:19

Schon wahnsinn was da drin ist.

Petri und Gruß,
Willi
Ja genau, DER Willi!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

steyrflyfisher (22.07.2017)

Karl

Super Moderator

  • »Karl« ist männlich

Beiträge: 1 705

Registrierungsdatum: 17.01.2015

Angeljahre mit der Fliege: 30

Fliegenruten: Sage SLT # 5, Sage Z-Axis #4 und einige andere

Wohnort: Freinberg

Vorname: Karl

Danksagungen: 1330

  • Nachricht senden

9

22.07.2017, 13:18

Super Günter! Tolle Fische. :kLatsch :kLatsch
Gott sei Dank hast mal RB gefangen, sonst hätt ich in der Bafo-Challenge wieder Arbeit bekommen! :(((

@Salomon - Wenn du wie der Günter bei 35 Grad einen ganzen Tag in der Sonne ärmellos fischst, dann bekommst auch solch braune Arme! Aber ob das gesund ist?

@Bernhard - Wenn wir zusammen die Mur unsicher machen, fangen wir auch solche Bröckerl!?


Beste Grüße
Karl

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Salomon (24.07.2017), steyrflyfisher (22.07.2017)

koppenkitzler

Top User Äschen u. Regenbogenchallenge Challenge 2017

  • »koppenkitzler« ist männlich

Beiträge: 1 026

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: seit 2006

Wohnort: Steiermark

Vorname: Bernhard

Danksagungen: 1174

  • Nachricht senden

10

22.07.2017, 17:26

Hallo Karl: Ich war heuer zwar schon ein paar Mal fischen an verschiedensten Gewässern,hatte aber noch nie einen 50iger Fisch,nichtmal einen verloren.

Die Äschen waren meine Grössten.

In der Mur waren wir vor einer Woche fischen und es war nichmal sehr trüb und Premiere: Wir haben zu zweit keinen einzigen Fisch gefangen.

An der Steyr scheints bisserl einfacher zu gehen,vor allem im tollen Abschnitt vom Günther.

Mit der Mur warten wir zwei noch ein bisserl,rate ich,September/Oktober sind Topmonate.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Karl (22.07.2017), steyrflyfisher (22.07.2017)

steyrflyfisher

Top User u. Bachforelle Challenge 2017

  • »steyrflyfisher« ist männlich
  • »steyrflyfisher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 662

Registrierungsdatum: 12.03.2014

Angeljahre mit der Fliege: 46

Fliegenruten: Sage Little ONE 8.2ft 2er Sage Little ONE 8,2ft 3er Hardy SHADOW 9ft #5 Orvis Recon 8,6ft #5 Greys GR40 10ft#7

Wohnort: immer am Wasser

Vorname: Günter

Danksagungen: 640

  • Nachricht senden

11

22.07.2017, 19:15

Hi Leute

Danke für die Petris

@Thomas; Ich befische das neue Revier vom Oöfg 1880 Steyr-Stadt.

@Bernhard. So leicht ist es bei meinen Revier auch nicht eine 50+ zu überlisten, wo dieses Forellen
noch nicht die größten sind, die gehören zum mittleren Bestand. Da gibt es noch so einige mit 70 bis 80cm.

Es gibt auch Leute die fischen an der selben Stelle und fangen keinen einzigen.(Und warummmmm) weil sie die Falschen Nymphen haben!!!

Zur Zeit geht KEINE schwarze, braune, oder graue Nymphe, NEIN nur DIESE ist der der Hammer.


mfg: Günter

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Oldy43 (22.07.2017), Schani86 (24.07.2017)

koppenkitzler

Top User Äschen u. Regenbogenchallenge Challenge 2017

  • »koppenkitzler« ist männlich

Beiträge: 1 026

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: seit 2006

Wohnort: Steiermark

Vorname: Bernhard

Danksagungen: 1174

  • Nachricht senden

12

22.07.2017, 20:50

Servus Günther!

Witzige Poppige Nymphen!

Das glaub ich Dir,du probierst ja immer alles Mögliche aus und hast immer die passenden Nymphen.

Wenn ich nicht mein Steyrrevier hätte,hätte ich dich eh bald besucht.

Morgen fahr ich zur Steyr oder aber ich geh Teichfischen,denn die Regenwahrscheinlichkeit ist wiedermal sehr groß.......



Hab an der Mur oftmals mit diesen Farben gefischt,die gehen dort eigentlich selten bis nie.

Die Flüsse sind unterschiedlich......

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

steyrflyfisher (24.07.2017)

steyrflyfisher

Top User u. Bachforelle Challenge 2017

  • »steyrflyfisher« ist männlich
  • »steyrflyfisher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 662

Registrierungsdatum: 12.03.2014

Angeljahre mit der Fliege: 46

Fliegenruten: Sage Little ONE 8.2ft 2er Sage Little ONE 8,2ft 3er Hardy SHADOW 9ft #5 Orvis Recon 8,6ft #5 Greys GR40 10ft#7

Wohnort: immer am Wasser

Vorname: Günter

Danksagungen: 640

  • Nachricht senden

13

23.07.2017, 08:18

Hi Leute

Und hier noch ein Foto von Mir im neuen Revier, zu sehen in den Oö-Nachrichten


mfg: Günter

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Karl (23.07.2017), Oldy43 (23.07.2017)

dryflyonly

Super Moderator

  • »dryflyonly« ist männlich

Beiträge: 471

Registrierungsdatum: 09.01.2017

Angeljahre mit der Fliege: 17

Fliegenruten: Winston WT #4, RST M3 #5/6, Elnetti Stratocaster #7/8 und andere

Wohnort: Krefeld

Vorname: Sigi

Danksagungen: 478

  • Nachricht senden

14

23.07.2017, 10:43

Hallo Günther,

mein Gott-was für Traumfische. Petri dazu, und dass
Dir die 80er auch noch an die Leine kommen.

VG
Sigi

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

steyrflyfisher (24.07.2017)

Karl

Super Moderator

  • »Karl« ist männlich

Beiträge: 1 705

Registrierungsdatum: 17.01.2015

Angeljahre mit der Fliege: 30

Fliegenruten: Sage SLT # 5, Sage Z-Axis #4 und einige andere

Wohnort: Freinberg

Vorname: Karl

Danksagungen: 1330

  • Nachricht senden

15

23.07.2017, 13:04

mein Gott-was für Traumfische. Petri dazu, und dass
Dir die 80er auch noch an die Leine kommen.

...und das Vorfach hält!

Bist jetzt a scho in da Zeitung! Super, gratuliere Dir alter Freund!

Liebe Grüße

Karl

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

steyrflyfisher (24.07.2017)

  • »sportfischen65« ist männlich

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 28.05.2017

Angeljahre mit der Fliege: 38

Fliegenruten: viele

Wohnort: Linz

Vorname: Thomas

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

16

23.07.2017, 13:56

Hallo Günter
war gestern auch in der Steyr,
am Abend ein Teppich von Microduns, das Wasser hat gekocht
Eigentlich super aber von den 17 Forellen die ich an den Haken bekommen habe waren genau 3 Stück über 38 cm >wUt
ich weiß 2 super Fische über 60 cm aber keine Chance die zu landen. Davor ein Felsmassiv und von der anderen Seite gegenüber muss ich üben weiter zu werfen ca 30m )KRATz
aber mal sehen das Jahr ist noch lange
Werde wohl mal mit der leichten2-Hand-Rute auspacken denn dann komme ich hin, dann müssen aber die Fische mitspielen :)
Grüße
Thomas

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Karl (24.07.2017), steyrflyfisher (24.07.2017)

Schani86

Top User

  • »Schani86« ist männlich

Beiträge: 697

Registrierungsdatum: 24.02.2015

Angeljahre mit der Fliege: seit 2005

Fliegenruten: Vision#6, Redington#3 und #8

Wohnort: Kirchbichl

Vorname: Markus

Danksagungen: 475

  • Nachricht senden

17

24.07.2017, 06:28

wow habs jetzt erst gesehen!

JA BIST DU DEPPERT!!! :kLatsch :kLatsch :kLatsch

Dickes fettes Petri Heil, ist ja unwahrscheinlich was du da für Granaten raushaust, sehr geil da kann man nur den Hut ziehen hUt.ab

Allerdings werden die Challenges heuer wohl seeeehr langweilig /ToTLach



freue mich schon auf den nächsten Fangbericht,

lg markus )PEtri

Martin M.

Fortgeschrittener

  • »Martin M.« ist männlich

Beiträge: 317

Registrierungsdatum: 01.10.2016

Angeljahre mit der Fliege: 1

Wohnort: Eferding

Vorname: Martin

Danksagungen: 336

  • Nachricht senden

18

24.07.2017, 09:27

Super Günther, Petri! Sag einmal, sind denn nicht auch viele Badegäste in deinem neuen Revier?
LG

Atzi

Forelle

  • »Atzi« ist männlich

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 25.12.2016

Angeljahre mit der Fliege: 1

Wohnort: Alkoven

Vorname: Daniel

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

19

24.07.2017, 21:05

Petri Günther !!? Geile Fisch