Sie sind nicht angemeldet.

Willi

Top User

  • »Willi« ist männlich
  • »Willi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 780

Registrierungsdatum: 03.02.2017

Angeljahre mit der Fliege: 40

Fliegenruten: Try 330, Try 360,Try 390, St.Criox Imperial, Sage Graphite, No Names

Wohnort: Wels

Vorname: Willi

Danksagungen: 829

  • Nachricht senden

1

09.04.2017, 23:29

Verbandszeug

Grüß Euch!

Ich habe immer ein kleines Verbandspackerl dabei, wenn ich Fischen gehe. Pflaster, Mullbinden, ein paar Wundauflagen, das reicht schon für´s erste.
Meist ist man ja weit vom Auto entfernt und ein kleiner Fehltritt reicht aus, um sich eine Verletzung zu zu ziehen. Dann ist man froh, wenn man zumindest eine Notversorgung durchführen kann. (sofern man dazu in der Lage ist)

Wie sieht das bei euch aus?

LG, Willi
Ja genau, DER Willi!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Martin M. (10.04.2017), Oldy43 (10.04.2017)

miguelefue

Fortgeschrittener

  • »miguelefue« ist männlich

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 19.12.2015

Angeljahre mit der Fliege: 2

Fliegenruten: Gatti FRM , Shakespeare Agility Rise Fly; Greys GR50 ; TFO Finesse

Wohnort: Gerasdorf

Vorname: Michael

Danksagungen: 398

  • Nachricht senden

2

10.04.2017, 06:53

Bis dato hab ich nichts mitgehabt....aber Du hast recht.....ab sofort werden ein paar Sachen miteingepackt.

Martin M.

Fortgeschrittener

  • »Martin M.« ist männlich

Beiträge: 317

Registrierungsdatum: 01.10.2016

Angeljahre mit der Fliege: 1

Wohnort: Eferding

Vorname: Martin

Danksagungen: 336

  • Nachricht senden

3

10.04.2017, 07:07

Ich hab eigentlich auch nix dabei (manchmal ein Dosenbier, das hilft auch gegen vieles)! Ein paar Pflaster wären aber durchaus eine gute Idee!
Am liebsten bin ich alleine unterwegs und an meinem Hauswasserl ist ja viel Kraxlerei erforderlich! Da kann ein Beinbruch ziemlich ungut werden da ich an vielen Stellen im Revier auch keinen Handyempfang habe!
Auch wenn man noch so vorsichtig ist, hin und wieder hauts einen eben auf den Scheißer und um dies zu vermeiden, mache ich regelmäßig Pausen und trinke mitunter Getränke mit hohem Koffeingehalt!
Interessantes Thema eigentlich, "Unfallprävention beim Fliegenfischen". Auch wenn das jetzt ein bissl OT ist!
LG

BaFo

Forelle

  • »BaFo« ist männlich

Beiträge: 183

Registrierungsdatum: 21.11.2016

Angeljahre mit der Fliege: Anfänger

Fliegenruten: Shakespeare Odyssey 5-6, Byron Titan Fly

Wohnort: Pucking

Vorname: Thomas

Danksagungen: 197

  • Nachricht senden

4

10.04.2017, 07:14

Servus Willi,

Also ich habe noch von meiner Bundesheerzeit ein kleines Verbandspackerl, das hab ich immer eingesteckt, sollte wirklich mal was gröberes passieren, dass zumindest notdürftig was zu machen ist jAa*


mfg Thomas

Gery

Administrator

  • »Gery« ist männlich

Beiträge: 2 329

Registrierungsdatum: 06.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: ca 5 Jahre

Fliegenruten: Cormoran 6-7, Balzer 5 , Diamondback graphite

Wohnort: Lustenau

Vorname: Gery

Danksagungen: 775

  • Nachricht senden

5

10.04.2017, 07:36

Habe auch nie was dabei,brauchte bis jetzt auch nie etwas bis auf einmal, aber da habe ich dann einen Gips gebraucht . :D
Mein anderes Forum .



Ich weiß, dass ich nicht immer recht habe, aber egal ist ja mein Forum ! )dU

  • »blue dun« ist männlich

Beiträge: 1 018

Registrierungsdatum: 26.11.2014

Angeljahre mit der Fliege:

Fliegenruten:

Vorname:

Danksagungen: 1412

  • Nachricht senden

6

10.04.2017, 07:58

@Willi:
Du hast absolut recht! Ich sorge zwar aus gegebenem Anlass relativ gut vor, aber ein Verbandspackerl habe ich auch nicht mit. Eigentlich fahrlässig.

Willi

Top User

  • »Willi« ist männlich
  • »Willi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 780

Registrierungsdatum: 03.02.2017

Angeljahre mit der Fliege: 40

Fliegenruten: Try 330, Try 360,Try 390, St.Criox Imperial, Sage Graphite, No Names

Wohnort: Wels

Vorname: Willi

Danksagungen: 829

  • Nachricht senden

7

10.04.2017, 08:57

Es gibt da so kleine Verbandspackerl. Die bieten eine schöne Grundausstattung und nehmen nicht viel Platz weg. Mit den Klettverschlüssen kann man sie auch gut befestigen. Auch beim Wandern nehme ich das Teil gerne mit.
Damit habe ich auch schon öfter mal Fremdhilfe leisten können.

(Das Geo-Dreieck am Foto gehört natürlich nicht dazu) :D
LG, Willi
»Willi« hat folgende Datei angehängt:
  • Verbandszeug.jpg (86,82 kB - 19 mal heruntergeladen - zuletzt: 09.03.2018, 20:31)
Ja genau, DER Willi!

Oldy43

Meister

  • »Oldy43« ist männlich

Beiträge: 3 081

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: 4

Fliegenruten: Brunner Salza # 4-5, Hardy Shadow #6 9', Winston Passport #5, G. Schinn Edit.1987 Nr.2 6'4'', Greys #4 und noch einige

Wohnort: Weinviertel

Vorname: Rudolf

Danksagungen: 1573

  • Nachricht senden

8

10.04.2017, 13:14

Servus Willi,

Danke für den zum Nachdenken anregenden Beitrag.

Nach dem ich nie weit vom Auto entfernt bin, genügt die Autoapotheke :D
Tight lines and dry socks

Rudolf


Wir brauchen keine Rute und keine Schnur, um über den Missouri zu werfen, sondern ein einfaches Werkzeug, mit dem es möglich ist, den Fisch vor unseren Füßen zu fangen.
A.J. McClane (1965)





dryflyonly

Super Moderator

  • »dryflyonly« ist männlich

Beiträge: 471

Registrierungsdatum: 09.01.2017

Angeljahre mit der Fliege: 17

Fliegenruten: Winston WT #4, RST M3 #5/6, Elnetti Stratocaster #7/8 und andere

Wohnort: Krefeld

Vorname: Sigi

Danksagungen: 478

  • Nachricht senden

9

10.04.2017, 14:17

Also, ich hab immer einen Streifen Pflaster dabei, 9cm breit, von dem ich mir
mit meinem sauscharfen Messer einen Streifen abschneiden kann,nachdem ich mich
mit dem irgendwie in den Finger geschnitten habe.
Traubenzucker ist auch immer dabei.
Und da ich mich auch nicht länger als 1-1,5 Std. vom Auto aufhalte, seh ich es wie Rudolf.
Auf längeren Touren nehme ich noch eine Elastic Binde mit 2 Klammern mit, die auch
schon einmal Anwendung fand.

Gruß
Sigi

  • »Salzachfischer« ist männlich

Beiträge: 2 058

Registrierungsdatum: 29.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: 22 Jahre

Fliegenruten: Ich fische meist 5/6er 9ft in der Salzach

Wohnort: Salzburg - Stadt

Vorname: Peter

Danksagungen: 924

  • Nachricht senden

10

10.04.2017, 16:19

Sollte man mithaben, mein Verbandszeug ist im Roller und der ist meist nicht weit weg vom Angelplatz.

jourdi

Forelle

  • »jourdi« ist männlich

Beiträge: 140

Registrierungsdatum: 21.08.2015

Angeljahre mit der Fliege: seit 2014 fast immer

Fliegenruten: zweistellig von #3 - #9

Vorname: Robert

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

11

11.04.2017, 10:58

Gute Idee Willi, hob mi auch schon zwei dreimal irgendwie Verletzt


und dann ein Taschentuch auf die Wunde drückt.


@ Sigi Da Rudi is oba nur 1-1,5 min vom AUTO entfernt zwink

Patrickpr

Fortgeschrittener

  • »Patrickpr« ist männlich

Beiträge: 366

Registrierungsdatum: 11.09.2014

Angeljahre mit der Fliege: Zu wenige

Fliegenruten: #3 und #5 Shakespeare Sigma, ...

Wohnort: Liebenau

Vorname: Patrick

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

12

11.04.2017, 19:47

Hallo

Bei mir siehts da ein bisschen anderst aus...

Da ich in der Freizeit beim Roten Kreuz und Feuerwehr aktiv bin, hab ich immer eine Art kleinen "Notfallkoffer" mit im Gepäck.
Gilt auch bei Ausflügen, Wanderungen, ...

Da kann man auch schon mal einen gestürzten Radfahrer oder ähnliches klasse versorgen.

lg Patrick

Salomon

Top User

  • »Salomon« ist männlich

Beiträge: 500

Registrierungsdatum: 11.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: seit 2010

Fliegenruten: Sage Z Axis Klasse 5, Guideline Fario Klasse 3 und 4, Thomas and Thomas Helios Klasse 4, Vison Switch Klasse 10; Gespließte Klasse 4

Vorname: Philipp

Danksagungen: 474

  • Nachricht senden

13

11.04.2017, 20:49

Finde die Überlegung ebenfalls sehr gut!
Hab im Nachhinein net einmal ein Pflaster. Früher im Angelkoffer hatte ich zumindest das.

@Patrick
Finde ich sehr gut, dass du dich beim Roten Kreuz engagierst.
Und dass man, mit nem Verbandkasten auch anderen helfen kann, ist natürlich auch
ein wichtiger Punkt. Gach check ich mir mal ne Packung für die Fliegenweste.
:thumbup:
Lieber netter Gruß

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Patrickpr (12.04.2017)

hard

Profi

  • »hard« ist männlich

Beiträge: 661

Registrierungsdatum: 16.03.2014

Angeljahre mit der Fliege: 1

Vorname: R

Danksagungen: 1057

  • Nachricht senden

14

12.04.2017, 23:20

wenn ich spinnfischender Weise unterwegs bin dann habe ich auch immer so ein Verbandspackerl wie der Willi in meinem Slingbag und zusätzlich noch einen etwas stärkeren Seitenschneider ... hab mir beim Jerken schon einmal einen 23cm Jerkbait ans Ohr gehängt den ich mit dem Leatherman dann irrsinnig fummelig wieder los geworden bin :D :D ... seit dem habe ich den Seitenschneider mit um im Notfall den Drilling (so richtige Klampfen) abknipsen zu können und dann ganz entspannt weiter fischen zu können



beim Fliegenfischen habe ich eigentlich nie was mit ... werde aber das kleine Verbandspackerl in Zukunft auch in die Weste stecken jAa*

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Martin M. (13.04.2017)

Oldy43

Meister

  • »Oldy43« ist männlich

Beiträge: 3 081

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: 4

Fliegenruten: Brunner Salza # 4-5, Hardy Shadow #6 9', Winston Passport #5, G. Schinn Edit.1987 Nr.2 6'4'', Greys #4 und noch einige

Wohnort: Weinviertel

Vorname: Rudolf

Danksagungen: 1573

  • Nachricht senden

15

12.04.2017, 23:58

Nun, es dürfte so wie ich es lese, Gott sei Dank noch keinem was ärgeres passiert sein.

In der Taurach hab ich nur einen falschen Schritt gemacht, das Ergebnis war ein Vollbad und viel Haut an der Innenseite der Hose.



Da war ich froh, dass das Auto nicht weit weg war. Das Bild entstand in der Unterkunft ca. 24h später.
Tight lines and dry socks

Rudolf


Wir brauchen keine Rute und keine Schnur, um über den Missouri zu werfen, sondern ein einfaches Werkzeug, mit dem es möglich ist, den Fisch vor unseren Füßen zu fangen.
A.J. McClane (1965)





  • »Salzachfischer« ist männlich

Beiträge: 2 058

Registrierungsdatum: 29.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: 22 Jahre

Fliegenruten: Ich fische meist 5/6er 9ft in der Salzach

Wohnort: Salzburg - Stadt

Vorname: Peter

Danksagungen: 924

  • Nachricht senden

16

13.04.2017, 07:07

Aua - das schaut nicht gut aus ! :(((

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Oldy43 (13.04.2017)

Willi

Top User

  • »Willi« ist männlich
  • »Willi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 780

Registrierungsdatum: 03.02.2017

Angeljahre mit der Fliege: 40

Fliegenruten: Try 330, Try 360,Try 390, St.Criox Imperial, Sage Graphite, No Names

Wohnort: Wels

Vorname: Willi

Danksagungen: 829

  • Nachricht senden

17

07.11.2017, 11:54

Am Fliegenfischertag in Salzburg letztes WE waren wir froh, dass ich das Verbandspackerl mit gehabt habe. Mein Freund ist eine Böschung hinunter geklettert und hat sich dabei an einem Busch tiefe Kratzer am Handrücken zugezogen. Das hat gleich mal ordentlich geblutet.
Schnell das Verbandspackerl gezückt und schon konnte es weiter gehen. :thumbup:

BG, Willi
Ja genau, DER Willi!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Karl (08.11.2017)

  • »sportfischen65« ist männlich

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 28.05.2017

Angeljahre mit der Fliege: 38

Fliegenruten: viele

Wohnort: Linz

Vorname: Thomas

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

18

07.11.2017, 19:12

Verbandspackerl im Auto is eh Pflicht. In der Fliegenweste kein Platz mehr :whistling:

Willi

Top User

  • »Willi« ist männlich
  • »Willi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 780

Registrierungsdatum: 03.02.2017

Angeljahre mit der Fliege: 40

Fliegenruten: Try 330, Try 360,Try 390, St.Criox Imperial, Sage Graphite, No Names

Wohnort: Wels

Vorname: Willi

Danksagungen: 829

  • Nachricht senden

19

07.11.2017, 20:31

Verbandspackerl im Auto is eh Pflicht. In der Fliegenweste kein Platz mehr :whistling:
Jeder wie er glaubt! :whistling:
Ja genau, DER Willi!