Sie sind nicht angemeldet.

GerhardP

Forelle

  • »GerhardP« ist männlich
  • »GerhardP« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 01.10.2017

Angeljahre mit der Fliege: in Planung

Wohnort: Leoben

Vorname: Gerhard

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

1

23.01.2018, 20:10

Schwimmlage und Schwimmfähigkeit testen?

Hallo Fliegenbinder!

Ich hab da mal eine Frage. Ich habe im Internet jetzt viel gesucht, aber nichts gefunden. Testet ihr die Schwimmlage und Schwimmfähigkeit eurer Kreationen eigentlich mal, oder verlasst ihr euch auf eure Erfahrung?

lg Gerhard

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Karl (23.01.2018)

Flysamurai

Top User

  • »Flysamurai« ist männlich

Beiträge: 341

Registrierungsdatum: 02.11.2016

Angeljahre mit der Fliege: viele, aber nicht genug

Fliegenruten: Gespließte

Wohnort: Krefeld

Vorname: Andreas

Danksagungen: 334

  • Nachricht senden

2

23.01.2018, 21:36

Hallo Gerhard,

ich teste meine Fliegen nicht in einer Schüssel. Da ich schon etliche Jahre binde, sehe ich schon ob die fertige Fliege ordentlich schwimmt oder nicht. Aber die Generalprobe findet immer am Wasser statt. Man muss auch immer wissen in welchem Wasser man die Fliege einsetzen will. Ein zarte Fliege im Bergsee kann man feiner binden als eine Fliege für den schnellen Bach.
Also dann Gruß zu Haus un Tach zusammen


Andreas


"Wenn es um die Frage geht, ob eine künstliche Fliege dem natürlichen Vorbild ähnlich ist, so ist der Fisch der einzige Richter."

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GerhardP (24.01.2018), Karl (23.01.2018)

Karl

Super Moderator

  • »Karl« ist männlich

Beiträge: 1 703

Registrierungsdatum: 17.01.2015

Angeljahre mit der Fliege: 30

Fliegenruten: Sage SLT # 5, Sage Z-Axis #4 und einige andere

Wohnort: Freinberg

Vorname: Karl

Danksagungen: 1323

  • Nachricht senden

3

23.01.2018, 22:53

Hallo Gerhard, ich kann mich den Ausführungen von Andreas nur anschließen!

Wenn eine mal nicht so schwimmen sollte, hab ich meistens genug dabei und wechsle einfach.

Gruß Karl

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Flysamurai (24.01.2018), GerhardP (24.01.2018)

Willi

Top User

  • »Willi« ist männlich

Beiträge: 780

Registrierungsdatum: 03.02.2017

Angeljahre mit der Fliege: 40

Fliegenruten: Try 330, Try 360,Try 390, St.Criox Imperial, Sage Graphite, No Names

Wohnort: Wels

Vorname: Willi

Danksagungen: 828

  • Nachricht senden

4

23.01.2018, 22:59

Nein Gerhard, nur wenn ich mal was ganz neues, oder verrücktes binde :D, oder ich ein spezielles Foto z.B. für einen Vortrag benötige.
Die "gängigen" Muster werden erst am Wasser probiert.

Gruß, Willi
Ja genau, DER Willi!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GerhardP (24.01.2018)

dryflyonly

Super Moderator

  • »dryflyonly« ist männlich

Beiträge: 467

Registrierungsdatum: 09.01.2017

Angeljahre mit der Fliege: 17

Fliegenruten: Winston WT #4, RST M3 #5/6, Elnetti Stratocaster #7/8 und andere

Wohnort: Krefeld

Vorname: Sigi

Danksagungen: 476

  • Nachricht senden

5

24.01.2018, 10:24

Moin Gerhard,
in der Regel teste ich die Schwimmfähigkeit auch nicht.
Es sei denn, ich verwende ein neues Material, wie seinerzeit Bug Bond.
Da habe ich schon einige Versuche gemacht.um die richtige Dosis für die Trockene zu finden.

Gruß Sigi

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GerhardP (24.01.2018)

GerhardP

Forelle

  • »GerhardP« ist männlich
  • »GerhardP« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 01.10.2017

Angeljahre mit der Fliege: in Planung

Wohnort: Leoben

Vorname: Gerhard

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

6

24.01.2018, 19:28

Dank euch für die Antworten.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Karl (24.01.2018)

Ähnliche Themen