Sie sind nicht angemeldet.

Karl

Super Moderator

  • »Karl« ist männlich
  • »Karl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 705

Registrierungsdatum: 17.01.2015

Angeljahre mit der Fliege: 30

Fliegenruten: Sage SLT # 5, Sage Z-Axis #4 und einige andere

Wohnort: Freinberg

Vorname: Karl

Danksagungen: 1395

  • Nachricht senden

1

28.08.2018, 11:06

Minis

Hallo, hab wieder mal mit den ganz kleinen Hacken gespielt und versucht eine geknüpfte Steinfliege auf 30er Hacken zu binden.
Ist schon eine gewaltige Herausforderung. Nicht nur für die Hände, sondern auch für die Augen. Das schwierige daran ist ua dass ich fast keine so kleinen Biots gefunden habe.
Leider ist die Aufnahme nicht gut, da es schon zu späterer Stunde war. Ich werde versuchen eine bessere nach zu liefern.

Beim Lakeside Flyfishing Event am 20. u. 21. Oktober in Seekirchen am Wallersee, wo ich zusammen mit GO-Fisch Binder Peter Reiner binden werde, könnt ihr sie dann in Natura sehen.




Karl

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

dryflyonly (28.08.2018), Gery (28.08.2018), Hans (28.08.2018), Jürgen24 (31.08.2018), sportfischen65 (30.08.2018)

Gery

Administrator

  • »Gery« ist männlich

Beiträge: 2 341

Registrierungsdatum: 06.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: ca 5 Jahre

Fliegenruten: Cormoran 6-7, Balzer 5 , Diamondback graphite

Wohnort: Lustenau

Vorname: Gery

Danksagungen: 867

  • Nachricht senden

2

28.08.2018, 12:10

Boa Respekt ! hUt.ab

Kleiner geht es sicher nicht mehr oder ?
Mein anderes Forum .



Ich weiß, dass ich nicht immer recht habe, aber egal ist ja mein Forum ! )dU

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Karl (29.08.2018)

dryflyonly

Super Moderator

  • »dryflyonly« ist männlich

Beiträge: 471

Registrierungsdatum: 09.01.2017

Angeljahre mit der Fliege: 17

Fliegenruten: Winston WT #4, RST M3 #5/6, Elnetti Stratocaster #7/8 und andere

Wohnort: Krefeld

Vorname: Sigi

Danksagungen: 509

  • Nachricht senden

3

28.08.2018, 13:28

Hallo Karl,
auf einen #30er Haken eine Nymphe zu knüpfen ist schon ne Hausnummer.Alle Achtung!
Schade, dass Du davon keine Makroaufnahme gemacht hast.
Die Spitze einer Truthahn Schwungfeder beherbergt doch sicher die passenden Biots. Hab ich mir gerade angeschaut.
Klein genug dürften die sein.
Gruß
Sigi

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Karl (29.08.2018)

dryflyonly

Super Moderator

  • »dryflyonly« ist männlich

Beiträge: 471

Registrierungsdatum: 09.01.2017

Angeljahre mit der Fliege: 17

Fliegenruten: Winston WT #4, RST M3 #5/6, Elnetti Stratocaster #7/8 und andere

Wohnort: Krefeld

Vorname: Sigi

Danksagungen: 509

  • Nachricht senden

4

28.08.2018, 14:31

Kleine Korrektur Karl,
die Biots, die ich oben erwähnte, stammen nicht aus der Schwungfeder des Turkeys, sondern des Pfaus.
Die sind etwas weicher und geschmeidiger.


Hier mal eine nicht sonderlich gute Aufnahme.
index.php?page=Attachment&attachmentID=2087

Hans

Fortgeschrittener

  • »Hans« ist männlich

Beiträge: 316

Registrierungsdatum: 28.10.2016

Angeljahre mit der Fliege: fast vier Jahrzehnte

Fliegenruten: Sage Rpl, Sage Flyght, Redington, Brunner Salza

Wohnort: 4101 Feldkirchen an der Donau, Bad Mühllacken

Vorname: Hans

Danksagungen: 385

  • Nachricht senden

5

28.08.2018, 18:29

Servus Karl

Eine Frage unter Freunden.

Welche max Vorfachstärke kann man bei einen - 30 er- Haken einbinden ?

Ob die Fische so eine kleine Fliege noch sehen ist eine andere Frage.

Gruß Hans

Glückwunsch zu deinen Meisterstück.. :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Karl (29.08.2018)

  • »Salzachfischer« ist männlich

Beiträge: 2 068

Registrierungsdatum: 29.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: 22 Jahre

Fliegenruten: Ich fische meist 5/6er 9ft in der Salzach

Wohnort: Salzburg - Stadt

Vorname: Peter

Danksagungen: 1001

  • Nachricht senden

6

29.08.2018, 07:41

Da geht mit meiner Sehkraft leider nix mehr. Respekt ! :thumbup:

Karl

Super Moderator

  • »Karl« ist männlich
  • »Karl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 705

Registrierungsdatum: 17.01.2015

Angeljahre mit der Fliege: 30

Fliegenruten: Sage SLT # 5, Sage Z-Axis #4 und einige andere

Wohnort: Freinberg

Vorname: Karl

Danksagungen: 1395

  • Nachricht senden

7

29.08.2018, 07:56

Hallo,

@all - Danke

@Sigi - hab leider keine Kamera mit der ich ordentliche Makro-Aufnahmen machen kann. Ich hab ja noch einige so kleine Biots, aber ob ich mir das noch mal antue?

@Hans - Ich denke dass du ein 0,08er ev verwenden könntest, aber ich würde so was kleines auf gar keinen Fall verwenden. Am Wasser würde ich die sowieso nicht anbinden können. Ich habe einige Fliegen für dich gebunden und werde diese die nächsten Tage versenden. Eine kleine geknüpfte Nymphe ist auch dabei. Jedoch nur auf Hacken TMC 100#14.

@Gery - Kleiner geht wohl nicht. Ich habe zwar noch kleinere Hacken, Größe 32, aber da ist mit Knüpfen nichts mehr drin. Da geht nur mehr eine Parachute oder so. Solch eine hab ich eh mal gepostet.

Karl

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gery (29.08.2018), Hans (29.08.2018)

kaplr

Forelle

  • »kaplr« ist männlich

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 14.08.2017

Angeljahre mit der Fliege: 1

Fliegenruten: Scierra HM3 #5

Wohnort: Ludesch

Vorname: Dominik

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

8

29.08.2018, 10:38

Hallo Karl,

ein Wahnsinn :) - habe mich auch mal an so kleinen Haken getraut - das wurde nichts.

HUT AB!

LG

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Karl (29.08.2018)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher