Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Fliegenfischen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Oldy43

Meister

  • »Oldy43« ist männlich
  • »Oldy43« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 081

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: 4

Fliegenruten: Brunner Salza # 4-5, Hardy Shadow #6 9', Winston Passport #5, G. Schinn Edit.1987 Nr.2 6'4'', Greys #4 und noch einige

Wohnort: Weinviertel

Vorname: Rudolf

Danksagungen: 1446

  • Nachricht senden

1

12.08.2015, 14:15

Fliegenfischen an der Passa

Ein sehenswertes Video, auf welches mich ein Freund aufmerksam machte.

Eine Fliegenstrecke, welche seines gleichen sucht, die Passer nähe von Meran.

Von und mit Robert Kofler.



Zum Video

Wer möchte da nicht seine Rute schwingen ?
Tight lines and dry socks

Rudolf


Wir brauchen keine Rute und keine Schnur, um über den Missouri zu werfen, sondern ein einfaches Werkzeug, mit dem es möglich ist, den Fisch vor unseren Füßen zu fangen.
A.J. McClane (1965)





Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Schani86 (12.08.2015)

Schani86

Top User

  • »Schani86« ist männlich

Beiträge: 697

Registrierungsdatum: 24.02.2015

Angeljahre mit der Fliege: seit 2005

Fliegenruten: Vision#6, Redington#3 und #8

Wohnort: Kirchbichl

Vorname: Markus

Danksagungen: 436

  • Nachricht senden

2

12.08.2015, 14:35

Danke fürs teilen! :thumbup:

Mein Vater ist jedes Jahr ca.2-3x dort zum Fliegenfischen und ich kann bestätigen es hat einen sehr guten und vor allem gesunden Bestand dort! Also würde sich sicherlich mal auszahlen dort vorbeizuschauen, leider hab ich's bis jetzt noch nicht auf die Reihe gebracht! :(((

P.S.: Er ist immer ohne Guide unterwegs und fängt auch sehr gut, also ist auf eigene Faust losziehen sicherlich kein Problem! ;)

Lg Markus

Oldy43

Meister

  • »Oldy43« ist männlich
  • »Oldy43« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 081

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: 4

Fliegenruten: Brunner Salza # 4-5, Hardy Shadow #6 9', Winston Passport #5, G. Schinn Edit.1987 Nr.2 6'4'', Greys #4 und noch einige

Wohnort: Weinviertel

Vorname: Rudolf

Danksagungen: 1446

  • Nachricht senden

3

12.08.2015, 14:47

Servus Markus,

sind ja (nur) gute 200 km, vlt. gelingt's Dir doch ein mal zwink
Tight lines and dry socks

Rudolf


Wir brauchen keine Rute und keine Schnur, um über den Missouri zu werfen, sondern ein einfaches Werkzeug, mit dem es möglich ist, den Fisch vor unseren Füßen zu fangen.
A.J. McClane (1965)





Schani86

Top User

  • »Schani86« ist männlich

Beiträge: 697

Registrierungsdatum: 24.02.2015

Angeljahre mit der Fliege: seit 2005

Fliegenruten: Vision#6, Redington#3 und #8

Wohnort: Kirchbichl

Vorname: Markus

Danksagungen: 436

  • Nachricht senden

4

12.08.2015, 14:56

Haha "nur" ist gut! )KrUm

Stefan1986

Aitel Challenge Champion 2016

  • »Stefan1986« ist männlich

Beiträge: 173

Registrierungsdatum: 18.01.2015

Angeljahre mit der Fliege: 2

Fliegenruten: Diverse von Shakespeare, Vision, Maxcatch und Leeda...

Wohnort: Höchst

Vorname: Stefan

Danksagungen: 196

  • Nachricht senden

5

15.08.2015, 18:02

Wirklich ein sehr schönes Gewässer mit viel Abwechslung und sicher mal ne Reise wert.
Ein Bekannter von mir schwärmt ziemlich von der Passa ...
Beim Fliegenfischen bewegt man sich von Stufe zu Stufe.
Ist eine erreicht, sieht man schon die nächste und will hinauf.
- Mel Krieger

  • »Swedenfisher« ist männlich

Beiträge: 106

Registrierungsdatum: 26.04.2014

Angeljahre mit der Fliege: 1

Wohnort: Steinach am Brenner

Vorname: Dominik

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

6

08.02.2016, 19:11

Hallo,

Ende des Monats gehts für mich heuer das erste Mal ans Wasser, diesmal die Passer. Wenns gut läuft gibts einen Fangbericht.

Lg Dominik
im Schwedenurlaub vom Angelfieber gepackt.............

Oldy43

Meister

  • »Oldy43« ist männlich
  • »Oldy43« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 081

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: 4

Fliegenruten: Brunner Salza # 4-5, Hardy Shadow #6 9', Winston Passport #5, G. Schinn Edit.1987 Nr.2 6'4'', Greys #4 und noch einige

Wohnort: Weinviertel

Vorname: Rudolf

Danksagungen: 1446

  • Nachricht senden

7

08.02.2016, 19:23

Servus Dominik,

ich wünsche Dir klares Wasser (nicht vermurt) und schönes Wetter zwink
Tight lines and dry socks

Rudolf


Wir brauchen keine Rute und keine Schnur, um über den Missouri zu werfen, sondern ein einfaches Werkzeug, mit dem es möglich ist, den Fisch vor unseren Füßen zu fangen.
A.J. McClane (1965)





  • »Swedenfisher« ist männlich

Beiträge: 106

Registrierungsdatum: 26.04.2014

Angeljahre mit der Fliege: 1

Wohnort: Steinach am Brenner

Vorname: Dominik

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

8

08.02.2016, 19:55

Danke Rudi,
Leider dauerts noch ein wenig da ich die nächsten Wochenenden Breitschaft habe.

Bin gespannt wie es dort zum Fischen ist, ist ja nicht allzu weit weg von mir.

Ich bin ja schneller in Südtirol als im Tiroler Ober- oder Unterland.

LG Dominik
im Schwedenurlaub vom Angelfieber gepackt.............

Oldy43

Meister

  • »Oldy43« ist männlich
  • »Oldy43« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 081

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: 4

Fliegenruten: Brunner Salza # 4-5, Hardy Shadow #6 9', Winston Passport #5, G. Schinn Edit.1987 Nr.2 6'4'', Greys #4 und noch einige

Wohnort: Weinviertel

Vorname: Rudolf

Danksagungen: 1446

  • Nachricht senden

9

08.02.2016, 22:23

Vom Hörensagen, eines der schönsten Salmonidengewässer Europas überhaupt...

Für mich leider zu weit entfernt ;(
Tight lines and dry socks

Rudolf


Wir brauchen keine Rute und keine Schnur, um über den Missouri zu werfen, sondern ein einfaches Werkzeug, mit dem es möglich ist, den Fisch vor unseren Füßen zu fangen.
A.J. McClane (1965)





Schani86

Top User

  • »Schani86« ist männlich

Beiträge: 697

Registrierungsdatum: 24.02.2015

Angeljahre mit der Fliege: seit 2005

Fliegenruten: Vision#6, Redington#3 und #8

Wohnort: Kirchbichl

Vorname: Markus

Danksagungen: 436

  • Nachricht senden

10

09.02.2016, 07:37

Da wünsch ich schon mal Petri und freu mich auf den Fangbericht! :thumbup:

Hoffentlich wird's nochmal ordentlich kalt (zumindest am Berg) wenn du unten bist, dann bleibst du vielleicht vom Schmelzwasser verschont!

)PEtri

  • »Swedenfisher« ist männlich

Beiträge: 106

Registrierungsdatum: 26.04.2014

Angeljahre mit der Fliege: 1

Wohnort: Steinach am Brenner

Vorname: Dominik

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

11

09.02.2016, 12:19

Ja würd ich auch hoffen.

Warst du schon mal an der Passer fischen?

Hören tut man ja nur gutes von diesem Wasser und vor allem geht's schon recht früh los. Ich weiß viele Gewässer in Tirol wo erst im April bzw. im Mai gestartet wird.



LG
im Schwedenurlaub vom Angelfieber gepackt.............

Karl

Super Moderator

  • »Karl« ist männlich

Beiträge: 1 676

Registrierungsdatum: 17.01.2015

Angeljahre mit der Fliege: 30

Fliegenruten: Sage SLT # 5, Sage Z-Axis #4 und einige andere

Wohnort: Freinberg

Vorname: Karl

Danksagungen: 1239

  • Nachricht senden

12

09.02.2016, 17:06

Hallo Markus!

Auch ich wünsche Dir schöne Tage mit schönen Fängen an der Passa!

Würd mich auch freuen wenn Du uns schöne Fotos zeigen könntest!
Außerdem gibt`s ja auch die Chellenge.

Gruß Karl

Bernd W.

IFFF Master

  • »Bernd W.« ist männlich

Beiträge: 349

Registrierungsdatum: 24.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: ~25 Jahre

Fliegenruten: Alles was mir zusagt, Guideline,

Wohnort: Deutschlandsberg

Vorname: Bernd

Danksagungen: 299

  • Nachricht senden

13

09.02.2016, 17:55

Guten Abend,

Die Passer ist ein relativ mächtiges Gewässer, vom Passeiertal kommend, bei Meran.



Super zu befischen, aber Vorsicht beim Waten. Das ist auf Grund der großen Steine nicht einfach.
Neben Bach und Regenbogenforelle findest du mit etwas Glück auch die eine oder andere Marmorata.
Ich würde mich niicht zu fein ausrüsten. Ruten der Schnurklasse 6 oder 7, nicht unter 9 Fuß sollte passen.
Die Guides und Kollegen vor Ort fischen meist recht tief, mit einem Nymphsystem.
Solltest du es mit der "Trockenen" versuchen, empfehle ich auch jene Stellen zu befischen, die nicht erfolgverprechend scheinen.
Vor allem die recht flotten Fließstrecken lassen dem Fisch wenig Zeit nachzudenken.
Wenn du Informationen brauchst, würde ich mich an Robert Kofler, oder Oliver Schwienbacher, wenden.
Robert guidet für den Quellenhof, und Oliver ist ein Instruktor aus dem Ultental.
Das Ultental wär auch ein Tipp, wenn die Passer hoch sein sollte. Die "Falschauer" ist zwar wesentlich kleiner als die Passer,
aber sehr fein zu befischen.
Auf alle Fälle wünsch ich ein kräftiges Petri Heil in dieser wunderschönen Gegend.

Bernd

  • »Swedenfisher« ist männlich

Beiträge: 106

Registrierungsdatum: 26.04.2014

Angeljahre mit der Fliege: 1

Wohnort: Steinach am Brenner

Vorname: Dominik

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

14

09.02.2016, 18:10

Hallo Bernd

Vielen Dank für deine Hilfe. Ja der Falschauer ist auch ein schönes Wasser, wenn ich mih nicht irre gibts da sogar eine Fish'N'Fun Folge wo sie da Fischen. Ich glaube aber auch gelesen zu haben dass die Saison dort erst später startet.

Ich kann meine Hände so schon kaum mehr ruhig halten nach den ganzen Wurfübungen diesen Winter.

Meines Wissens nach ist die Passer nicht einfach zu befischen, das wichtigste jedoch für mich ist es einfach zu lernen das Gewässer zu lesen und das Werfen zu üben.
Übrigens werde ich mit einem Freund zum Fischen fahren was das Problem mit sich führt dass wir nur in 1nem Abschnitt fischen können da er Spinnfischer ist und dass glaub ich nur eben in 1nem Abschnitt erlaubt ist.

LG Dominik
im Schwedenurlaub vom Angelfieber gepackt.............

Schani86

Top User

  • »Schani86« ist männlich

Beiträge: 697

Registrierungsdatum: 24.02.2015

Angeljahre mit der Fliege: seit 2005

Fliegenruten: Vision#6, Redington#3 und #8

Wohnort: Kirchbichl

Vorname: Markus

Danksagungen: 436

  • Nachricht senden

15

10.02.2016, 07:26

Also ich war leider noch nie dort aber mein Dad ist meistens einmal im Jahr an der Passer. Meistens fängt er dort recht schöne und feiste Regenbogen und die eine oder andere Marmorata, suma sumarum gefällt im das Wasser recht gut und er fängt eigentlich immer ordentlich.
Ansonsten glaub ich, sind Bernd's Ausführungen nichts hinzuzufügen :thumbup:


Lg Markus

Karl

Super Moderator

  • »Karl« ist männlich

Beiträge: 1 676

Registrierungsdatum: 17.01.2015

Angeljahre mit der Fliege: 30

Fliegenruten: Sage SLT # 5, Sage Z-Axis #4 und einige andere

Wohnort: Freinberg

Vorname: Karl

Danksagungen: 1239

  • Nachricht senden

16

10.02.2016, 13:22

Hallo,

bei mir funktioniert der Video-Link nicht!?

Karl

Oldy43

Meister

  • »Oldy43« ist männlich
  • »Oldy43« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 081

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: 4

Fliegenruten: Brunner Salza # 4-5, Hardy Shadow #6 9', Winston Passport #5, G. Schinn Edit.1987 Nr.2 6'4'', Greys #4 und noch einige

Wohnort: Weinviertel

Vorname: Rudolf

Danksagungen: 1446

  • Nachricht senden

17

10.02.2016, 13:41

Eigenartig... er hatte aber und nun nicht mehr )KRATz

Werde auf Suche gehen zwink
Tight lines and dry socks

Rudolf


Wir brauchen keine Rute und keine Schnur, um über den Missouri zu werfen, sondern ein einfaches Werkzeug, mit dem es möglich ist, den Fisch vor unseren Füßen zu fangen.
A.J. McClane (1965)