Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Fliegenfischen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Willi

Top User

  • »Willi« ist männlich
  • »Willi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 780

Registrierungsdatum: 03.02.2017

Angeljahre mit der Fliege: 40

Fliegenruten: Try 330, Try 360,Try 390, St.Criox Imperial, Sage Graphite, No Names

Wohnort: Wels

Vorname: Willi

Danksagungen: 829

  • Nachricht senden

1

15.04.2017, 09:46

Forumsfliege

Die Forumsfliege ist auch eine super Idee!!
Irgendwie mit Sammelaktion und jeder bindet welche und schickts weiter oder so...
Kann bitte jemand nen Beitrag zur Forenfliege starten...
Da Philipp so lieb darum gebeten hat, eröffne ich hier nun das Thema Forumsfliege.

Grundfrage an Euch:

Besteht überhaupt Interesse daran und wie soll das Ganze ablaufen?
Bitte um Eure Vorschläge.

Von meiner Seite habe ich ja schon folgendes in den Raum geworfen:

"Soll sie der Mehrheit optisch gefallen, oder soll sie in möglichst
vielen der Hausgewässer der Forenmitglieder erfolgreich sein?

Dazu müsste man einige davon binden, an die Mitglieder verschicken und
diese müssten die Fliegen dann in ihrem Hauswasser testen und darüber
berichten. Eine Art forenweiter Fliegentest also."

Also, was meint ihr?

LG, Willi
Ja genau, DER Willi!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Salomon (15.04.2017)

koppenkitzler

Top User Äschen u. Regenbogenchallenge Challenge 2017

  • »koppenkitzler« ist männlich

Beiträge: 1 026

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: seit 2006

Wohnort: Steiermark

Vorname: Bernhard

Danksagungen: 1174

  • Nachricht senden

2

15.04.2017, 09:51

Eine nette Sache.

Ich stelle mich gerne als begeisterterTester, aber nicht als Binder zur Verfügung :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Salomon (15.04.2017)

Oldy43

Meister

  • »Oldy43« ist männlich

Beiträge: 3 081

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: 4

Fliegenruten: Brunner Salza # 4-5, Hardy Shadow #6 9', Winston Passport #5, G. Schinn Edit.1987 Nr.2 6'4'', Greys #4 und noch einige

Wohnort: Weinviertel

Vorname: Rudolf

Danksagungen: 1573

  • Nachricht senden

3

15.04.2017, 10:02

Ich stelle mich gerne als Tester aber sicher nicht als Binder zur Verfügung :D


)KrUm )KrUm )KrUm

Nun ja, NUR als Tester stehe ich natürlich auch zur Verfügung :D
Tight lines and dry socks

Rudolf


Wir brauchen keine Rute und keine Schnur, um über den Missouri zu werfen, sondern ein einfaches Werkzeug, mit dem es möglich ist, den Fisch vor unseren Füßen zu fangen.
A.J. McClane (1965)





Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Salomon (15.04.2017)

Salomon

Top User

  • »Salomon« ist männlich

Beiträge: 500

Registrierungsdatum: 11.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: seit 2010

Fliegenruten: Sage Z Axis Klasse 5, Guideline Fario Klasse 3 und 4, Thomas and Thomas Helios Klasse 4, Vison Switch Klasse 10; Gespließte Klasse 4

Vorname: Philipp

Danksagungen: 474

  • Nachricht senden

4

15.04.2017, 12:18

Wir können ja ein Thema vorgeben:

An die Jahreszeiten angepasst!
zB.: Frühjahrsnymphe, oder Trockenfliege. Streamer etc. Oder weiter einschränken. zB "Farbe des Monats - Pink" Oder Reehaar, CDC, Kupfer etc.
Gar nicht so in die Richtung: "Was gefällt jedem" sondern jeder hat freie Hand. Denke da an nen Monatsintervall.

Also da gibts ein Thema zB. "Äschenkiller in Pink"
Eine Vorgabe: Nymphe und/oder Trockenfliege
Dann hat jeder freie Hand und 2 Wochen Zeit um sich anzumelden und jeder bindet für jeden Teilnehmer
1-5 Stück Fliegen. (je nach Anmeldung) Und stellt natürlich sein Kunstswerk ebenfalls hier herein.
1 Garnitur können wir ja jedes Mal für nicht teilnehmende User verlosen oder so was in die Richtung.

Zwecks Versand der Fliegen müssma schauen. Ob ma die dann Quartalsweise oder am Jahresende verschicken.
Hängt also stark von der Teilnehmerzeit, aber jedes Monat 5-6 Briefe zu verschicken, wird manch einem zu stressig werden.


:thumbup: :thumbup:
Das wäre ein lustiges Spiel :D
Lieber netter Gruß

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Salomon« (15.04.2017, 14:03)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jürgen24 (15.04.2017)

Flysamurai

Top User

  • »Flysamurai« ist männlich

Beiträge: 341

Registrierungsdatum: 02.11.2016

Angeljahre mit der Fliege: viele, aber nicht genug

Fliegenruten: Gespließte

Wohnort: Krefeld

Vorname: Andreas

Danksagungen: 334

  • Nachricht senden

5

15.04.2017, 21:59

Ich habe da einen Vorschlag,jeder bindet eine Fliege, fotografiert Sie und alle Forumsmitglieder stimmen ab welche Fliege es sein soll. Der Gewinner stellt die Bindeanleitung ins Forum und jeder der mag kann diese Fliege nach binden.
Also dann Gruß zu Haus un Tach zusammen


Andreas


"Wenn es um die Frage geht, ob eine künstliche Fliege dem natürlichen Vorbild ähnlich ist, so ist der Fisch der einzige Richter."

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

jourdi (16.04.2017), Jürgen24 (16.04.2017), Oldy43 (16.04.2017)

Willi

Top User

  • »Willi« ist männlich
  • »Willi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 780

Registrierungsdatum: 03.02.2017

Angeljahre mit der Fliege: 40

Fliegenruten: Try 330, Try 360,Try 390, St.Criox Imperial, Sage Graphite, No Names

Wohnort: Wels

Vorname: Willi

Danksagungen: 829

  • Nachricht senden

6

16.04.2017, 09:59

Danke für eure Vorschläge. Wer hat noch welche?
Ja genau, DER Willi!

Gery

Administrator

  • »Gery« ist männlich

Beiträge: 2 331

Registrierungsdatum: 06.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: ca 5 Jahre

Fliegenruten: Cormoran 6-7, Balzer 5 , Diamondback graphite

Wohnort: Lustenau

Vorname: Gery

Danksagungen: 775

  • Nachricht senden

7

16.04.2017, 10:38

Der Gewinner stellt die Bindeanleitung ins Forum und jeder der mag kann diese Fliege nach binden.


Du meinst jeder der es kann .
Ich kann sie sicher nicht Binden wäre in dem Fall auf Sponsoren angewiesen . :D
Mein anderes Forum .



Ich weiß, dass ich nicht immer recht habe, aber egal ist ja mein Forum ! )dU

Willi

Top User

  • »Willi« ist männlich
  • »Willi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 780

Registrierungsdatum: 03.02.2017

Angeljahre mit der Fliege: 40

Fliegenruten: Try 330, Try 360,Try 390, St.Criox Imperial, Sage Graphite, No Names

Wohnort: Wels

Vorname: Willi

Danksagungen: 829

  • Nachricht senden

8

16.04.2017, 10:53

Nicht gleich sagen ich kann das nicht, sondern einfach mal probieren. jAa*
Binden ist gar nicht so schwer. Mit einer guten Bindeanleitung können auch Anfänger brauchbare Ergebnisse erreichen. Klar, am Anfang wird man keine perfekten Schönheiten binden können und vielleicht braucht man auch mehrere Versuche bis wirklich was dabei heraus kommt, aber in erster Linie soll es Spaß machen. Ist ja schließlich keine internationale Bindemeisterschaft. 8)

Und das Gefühl mit einer selbst gebundenen Fliege einen Fisch zu fangen - unbezahlbar! :thumbup:

LG, Willi
Ja genau, DER Willi!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Karl (16.04.2017)

Karl

Super Moderator

  • »Karl« ist männlich

Beiträge: 1 705

Registrierungsdatum: 17.01.2015

Angeljahre mit der Fliege: 30

Fliegenruten: Sage SLT # 5, Sage Z-Axis #4 und einige andere

Wohnort: Freinberg

Vorname: Karl

Danksagungen: 1330

  • Nachricht senden

9

16.04.2017, 11:41

Wir könnten doch mal versuchen einen "Swap" zu machen. Dabei handelt es sich um einen Fliegentausch.

Das funktioniert folgendermaßen: Jeder der teilnimmt , die Teilnehmerzahl sollte nicht ganz zu groß sein - max. 12 Personen - , bindet 12 gleiche Fliegen auf welche man sich vorher einigen sollte, und sendet sie an den Swap-Master mitsamt einem Rückkuvert. Dieser teilt die Fliegen dann wenn er alle hat auf und jeder der Teilnehmer bekommt von jedem Teilnehmer dann je eine Fliege. Er erhält dann also insg. wieder 12 Fliegen zurück. Der Swap-Master fotografiert sie und stellt sie dann ins Forum.


Was haltet Ihr davon?

Karl

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jürgen24 (16.04.2017), Salomon (16.04.2017)

Gery

Administrator

  • »Gery« ist männlich

Beiträge: 2 331

Registrierungsdatum: 06.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: ca 5 Jahre

Fliegenruten: Cormoran 6-7, Balzer 5 , Diamondback graphite

Wohnort: Lustenau

Vorname: Gery

Danksagungen: 775

  • Nachricht senden

10

16.04.2017, 13:34

Nicht gleich sagen ich kann das nicht, sondern einfach mal probieren. jAa*
Binden ist gar nicht so schwer. Mit einer guten Bindeanleitung können auch Anfänger brauchbare Ergebnisse erreichen. Klar, am Anfang wird man keine perfekten Schönheiten binden können und vielleicht braucht man auch mehrere Versuche bis wirklich was dabei heraus kommt, aber in erster Linie soll es Spaß machen. Ist ja schließlich keine internationale Bindemeisterschaft. 8)

Und das Gefühl mit einer selbst gebundenen Fliege einen Fisch zu fangen - unbezahlbar! :thumbup:

LG, Willi


Mir fehlen die nerven dazu, ich bin eher fürs grobe . :D

Habe es schon mal versucht und bin fast durchgedreht bei der Fummelei. )ToTlach
Mein anderes Forum .



Ich weiß, dass ich nicht immer recht habe, aber egal ist ja mein Forum ! )dU

Salomon

Top User

  • »Salomon« ist männlich

Beiträge: 500

Registrierungsdatum: 11.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: seit 2010

Fliegenruten: Sage Z Axis Klasse 5, Guideline Fario Klasse 3 und 4, Thomas and Thomas Helios Klasse 4, Vison Switch Klasse 10; Gespließte Klasse 4

Vorname: Philipp

Danksagungen: 474

  • Nachricht senden

11

16.04.2017, 13:44

Ja Karl, den Swap finde ich gut!
Wollte es so umschreiben bei mir, dass nicht jeder ans deutsche Forum denkt! :D
Lieber netter Gruß

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Karl (16.04.2017)

Ähnliche Themen