Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Fliegenfischen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Red Spider

Fortgeschrittener

  • »Red Spider« ist männlich
  • »Red Spider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 188

Registrierungsdatum: 17.02.2016

Angeljahre mit der Fliege: 7

Fliegenruten: einige

Wohnort: wien

Vorname: emir

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

1

01.05.2017, 20:41

Slowakei?

Hallo Leute! War jemand von euch schon mal in der Slowakei fliegenfischend unterwegs? In der Tatra; Orava, Studena und Bela heißen die Flüsse. Über Infos darüber (Karten, Fliegen, Unterkunft) würden wir uns freuen. Wir wollen am 23., 24. und 25. 06. hin und sind derweil zu zweit oder eher zu dritt, aber gerne machen wir die Truppe auch größer (Hard, Ernie, Tschiste, Salomon?) Lieben Gruß und danke schon mal. Emir

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

miguelefue (01.05.2017)

hard

Profi

  • »hard« ist männlich

Beiträge: 661

Registrierungsdatum: 16.03.2014

Angeljahre mit der Fliege: 1

Vorname: R

Danksagungen: 1057

  • Nachricht senden

2

01.05.2017, 21:16

Servas Emir,

ich habe letztes Jahr bei meinen ganzen Recherchen rund ums Fliegenfischen die Videos von einem slowakischen Guide regelrecht verschlungen ... ich hab noch nicht weiter recherchiert wo diese Flüsse sind in denen da gefischt wird

auf jeden Fall herrliche wilde Bachforellen und tolle Äschen ... die Gewässer wären gerade richtig für mich ... ich muss mal meine Termine checken, ob es sich ausgehen könnte mich da dazu zu hängen ... reizen würde mich die Slowakei auf jeden Fall

hier ein Video von dem Typen zum Gusto holen )eR1



Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

blue dun (02.05.2017), Karl (01.05.2017), miguelefue (02.05.2017), Oldy43 (01.05.2017), Schani86 (02.05.2017)

  • »blue dun« ist männlich

Beiträge: 1 018

Registrierungsdatum: 26.11.2014

Angeljahre mit der Fliege:

Fliegenruten:

Vorname:

Danksagungen: 1412

  • Nachricht senden

3

02.05.2017, 08:32

Zum Thema kann ich leider nix beitragen, aber die Eindrücke von der Fischerei sind super! Danke Reinhard, für's Einstellen des Videos.

miguelefue

Fortgeschrittener

  • »miguelefue« ist männlich

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 19.12.2015

Angeljahre mit der Fliege: 2

Fliegenruten: Gatti FRM , Shakespeare Agility Rise Fly; Greys GR50 ; TFO Finesse

Wohnort: Gerasdorf

Vorname: Michael

Danksagungen: 398

  • Nachricht senden

4

02.05.2017, 08:43

Die Slovakei die würde mich ja auch reizen- aber das ist ganz im Norden bzw. Osten der Slovakei- und der Routenplaner zeigt von Wien ca. 4,5 Stunden. Irgendwo habe ich einen guten Bericht über die Slovakei gelesen...

http://www.fliegenfischer-forum.de/slowake4.html

http://www.flyfishing-slovakia.com/index.html

....aber für diese Reisen muss ich noch ein bisl üben :)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »miguelefue« (02.05.2017, 09:22)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Red Spider (02.05.2017)

Red Spider

Fortgeschrittener

  • »Red Spider« ist männlich
  • »Red Spider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 188

Registrierungsdatum: 17.02.2016

Angeljahre mit der Fliege: 7

Fliegenruten: einige

Wohnort: wien

Vorname: emir

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

5

02.05.2017, 14:24

Danke Hard und Michael für die Links. Hab im anderen Forum auch eine Kontaktperson vorgeschlagen bekommen, werd dort anrufen. Hesi (David) wäre vielleicht auch dabei, vielleicht kriegen wir eine lustige Truppe zusammen. Bald habe ich hoffentlich mehr genaue Infos. Lg

Lyco

Forelle

  • »Lyco« ist männlich

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 21.05.2015

Angeljahre mit der Fliege: 3

Wohnort: Eggendorf

Vorname: Michael

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

6

02.05.2017, 15:24

Hallo,

ich war 2x in der Slowakei.

Einmal an der Waag bei Zilina (wobei wir da etwas blauäugig hingefahren sind, da die Waag eigentlich kein Fliegengewässer ist) und dann sind wir nochmal an die Orava gefahren.

Landschaftlich sehr schön, "fischtechnisch" naja, klar fängt man seine Fische aber jetzt nicht so das ich sage "Wow, die 3:30 Std Anfahrt haben sich ja voll ausgezahlt, sowas hätte ich in Ö nicht bekommen!"

Und bei irgendwelchen Videos wäre ich sehr vorsichtig weil 100m weiter kann das schon ganz anders aussehen.

Hier noch ein paar Bilder.

Liebe Grüsse

Michael

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Karl (02.05.2017), Oldy43 (02.05.2017), Red Spider (02.05.2017)

Red Spider

Fortgeschrittener

  • »Red Spider« ist männlich
  • »Red Spider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 188

Registrierungsdatum: 17.02.2016

Angeljahre mit der Fliege: 7

Fliegenruten: einige

Wohnort: wien

Vorname: emir

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

7

02.05.2017, 21:49

Danke auch für diesen Erfahrungsbericht. Ich rechne nie mit großen Fängen, wenn ich eine mir bis dato unbekannte Destination anfahre. Da geht es mir in erster Linie darum, etwas neuen kennen zu lernen und neue Landschaften zu erkunden. Wenn es dann auch gute Fänge gibt - umso besser. Aber die sind eher zweitrangig. Was hast Du für die TK bezahlt, wo hast Du genächtigt? Hast Du da auch Kontakte, die ich anschreiben/anrufen könnte? Danke schon mal und lieben Gruß. e.

Lyco

Forelle

  • »Lyco« ist männlich

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 21.05.2015

Angeljahre mit der Fliege: 3

Wohnort: Eggendorf

Vorname: Michael

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

8

03.05.2017, 10:08

Gewohnt haben wir im http://hotelarman.sk direkt an der Orava.

Wegen TK kann ich leider nichts sagen weil die hat uns ein slowakischer Arbeitskollege meines Fischerkumpel besorgt.Preise waren aber "human normal" was ich mich so erinnern kann.
Liebe Grüsse

Michael

  • »Ephemeradanica« ist männlich

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 20.03.2017

Angeljahre mit der Fliege: 45

Vorname: Roland

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

9

03.05.2017, 10:31

Die Tageskarten kosten ca. 25,-€ und die Wochenkarte ca. 100,-€
Die Flussabschnitte sind unter den Vereinen meist aufgeteilt, so das manche Strecken relativ kurz sind... 2-3 km.
Von den schönen Videos im Netz würde ich mich nicht verleiten lassen, meist wird solch ein Film gedreht, wenn neu besetzt wurde. Hinzu kommt, das in manchen Revieren nur 3 Tage auf Salmoniden gefischt werden darf. Wochenkarte heißt nicht gleich 7 Tage Forellen oder Äschen fischen.

Nicht vergessen sollte man, das auch eine staatliche Fischerkarte benötigt wird, welche lediglich zu den Geschäftszeiten von Montag-Freitag in den Rathäusern vor Ort erhältlich sind. (Wochen, Monats und Jahreskarte!)

Die Flüsse Orava und Vah sind ziemlich Wetter abhängig, sobald im Oberlauf ein stärkeres Gewitter auftritt, kann man den Fluss für mehrere Tage fischereilich vergessen. Hinzu kommen an schönen Tagen unzählige Badegäste, Kanuten und Floßfahrten, was auf die Dauer absolut Nervaufreibend sein kann.

Also, so ein Ausflug kann ziemlich oft recht stressig sein.

Allerdings findet man eine sehr Reizvolle Landschaft vor. Zur Not kann man sehr gut Wandern gehen. :-)



http://www.pieniny.sk/ciele/dunajec/dunajec15v.jpg



Floßfahrten auf Dunajec und Orava schauen dann so aus. Das geht von Früh morgens bis zu frühen Abend im 10 Minuten Takt..

Gruß Roland

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Oldy43 (03.05.2017)

Karl

Super Moderator

  • »Karl« ist männlich

Beiträge: 1 705

Registrierungsdatum: 17.01.2015

Angeljahre mit der Fliege: 30

Fliegenruten: Sage SLT # 5, Sage Z-Axis #4 und einige andere

Wohnort: Freinberg

Vorname: Karl

Danksagungen: 1330

  • Nachricht senden

10

03.05.2017, 16:53

Ja Roland, das kenne ich von der Tschechei! Ist zwar schon eine Weile her, aber an einem schönen Tag an der Moldau kamen an die 500 (Fünfhundert) Kanu-Fahrer vorbei. Ein Kanu fuhr direkt unter meiner Schnur durch während ich eine Bafo drillte.
Auch an der Votava war es ähnlich. Und ein Freibad kennen oder kannten die da drüben offensichtlich nicht. Wie gesagt, das bezieht sich aber nur auf die Tschechei.

Möchte Euch Euren Trip in die Slowakei mit diesen Zeilen jedoch auf keine Fall vermiesen!

Karl

  • »Ephemeradanica« ist männlich

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 20.03.2017

Angeljahre mit der Fliege: 45

Vorname: Roland

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

11

03.05.2017, 17:11

Hallo Karl,


mit: Vermiesen! hat das ganze nichts zu tun. Man sollte nur ehrlich zu sich selber sein, das es keine bittere Enttäuschung gibt. Denn das Gejammer im Nachhinein ist meist kaum zu ertragen. ;-) Wobei nicht wenige Leute mit unrealistischen Vorstellungen auf Reisen gehen und sich viel zu viel versprechen. Die Erwartungshaltung ein wenig tiefer angesetzt, erspart dann oft unbefriedigte Fischertage!


Beste Grüße Roland

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hans (03.05.2017), Karl (05.05.2017), Oldy43 (03.05.2017)

bitterling

Forelle

  • »bitterling« ist männlich

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 06.06.2016

Angeljahre mit der Fliege: Keine

Wohnort: Zurndorf

Vorname: Simon

Danksagungen: 135

  • Nachricht senden

12

05.05.2017, 07:24

Sehr interessantes Thema vor allem für mich, da ich ja nur wenige km von der Grenze entfernt wohne. Ein slowakischer Nachbar (selber kein Angler) möchte mich heuer in seine Heimat mitnehmen zum Angeln. Sein Heimatort liegt an der Hron und der meint, dass es da auch gut zum Fliegenfischen ist.

LG
Simon

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Karl (05.05.2017)

Red Spider

Fortgeschrittener

  • »Red Spider« ist männlich
  • »Red Spider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 188

Registrierungsdatum: 17.02.2016

Angeljahre mit der Fliege: 7

Fliegenruten: einige

Wohnort: wien

Vorname: emir

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

13

05.05.2017, 22:57

Danke Roland und Michael für die Infos. Sorry für die verspätete Antwort, ich war in den letzten Tagen arbeits - und studiumtechnisch ziemlich eingedeckt! LG

koppenkitzler

Top User Äschen u. Regenbogenchallenge Challenge 2017

  • »koppenkitzler« ist männlich

Beiträge: 1 026

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: seit 2006

Wohnort: Steiermark

Vorname: Bernhard

Danksagungen: 1174

  • Nachricht senden

14

06.05.2017, 08:27

Hallo Emir!

So ein lauschiger Tatrafluß würde mich sehr interessieren.

Leider sind bei mir bis Mitte Juli alle Wochenenden schon voll verplant.

Eigenartigerweise steht in zwei Wochen auch ein dreitägiger Ausflug in die Slowakei am Programm :)

aber nix fischen,Kulturprogramm. zwink

  • »Ephemeradanica« ist männlich

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 20.03.2017

Angeljahre mit der Fliege: 45

Vorname: Roland

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

15

06.05.2017, 10:57

Hallo Emir,

gern geschehen. Ich hoffe das Euch meine Tipps ein wenig weiter helfen. Für zusätzliche Infos stehe ich Euch gerne zur Verfügung. Ich kenne die Gewässer der Slowakei sehr gut, da ich schon unzählige Male dort war.
Habt ihr euch schon entschieden an welche Gewässer und in welche Gegend ihr fahren wollt? Wie gesagt, bei weiteren Fragen helfe ich gerne weiter.

Herzlichst Roland

Oldy43

Meister

  • »Oldy43« ist männlich

Beiträge: 3 081

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: 4

Fliegenruten: Brunner Salza # 4-5, Hardy Shadow #6 9', Winston Passport #5, G. Schinn Edit.1987 Nr.2 6'4'', Greys #4 und noch einige

Wohnort: Weinviertel

Vorname: Rudolf

Danksagungen: 1573

  • Nachricht senden

16

07.05.2017, 13:30

Servus Emir,

habe mir diese Seite irgendwann abgespeichert, evtl. kannst was anfangen damit.

http://www.flyfishing-slovakia.com/guiding.html
Tight lines and dry socks

Rudolf


Wir brauchen keine Rute und keine Schnur, um über den Missouri zu werfen, sondern ein einfaches Werkzeug, mit dem es möglich ist, den Fisch vor unseren Füßen zu fangen.
A.J. McClane (1965)





Red Spider

Fortgeschrittener

  • »Red Spider« ist männlich
  • »Red Spider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 188

Registrierungsdatum: 17.02.2016

Angeljahre mit der Fliege: 7

Fliegenruten: einige

Wohnort: wien

Vorname: emir

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

17

22.05.2017, 10:29

Kurzes Update: die Vorbereitungen gestalten sich schwierig. Habe einige Kollegen kontaktiert, mit den Infos über die Tageskarten (zumindest wo sie und an welchen Tagen gekauft werden können) rücken sie nur dann aus, wenn man auch ihr Guiding-Service in Anspruch nimmt (180 pro Tag und Person). Das ärgert mich sehr und stimmt mich dem Land gegenüber nicht freundlich. Die Infos auf den HP von Vereinen sind sperrig und hauptsächlich nur auf Slowakisch. Wir überlegen schon auf Slowenien (Sava Bohinjka) auszuweichen. LG

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Oldy43 (22.05.2017), tschiste (22.05.2017)

tschiste

Ehrenmitlglied

  • »tschiste« ist männlich

Beiträge: 1 075

Registrierungsdatum: 23.05.2014

Angeljahre mit der Fliege: 30

Fliegenruten: Wahrscheinlich zu viele

Wohnort: wien

Vorname: Christian

Danksagungen: 1208

  • Nachricht senden

18

22.05.2017, 14:21

Hi Emir

Schade das klingt ja nicht so berauschend, so habe ich das eigentlich noch nirgends erlebt, außer es sind super exklusive Gewässer in Privatbesitz.
Aber vielleicht brauchen sie auch keinen Tourismus, wer weiß was es dazu für einen Hintergrund gibt............

lg
Fisch die falsche Fliege lange genug und früher oder später wird sie zur richtigen Fliege.
John Gierach

inthemiddleofastream

Oldy43

Meister

  • »Oldy43« ist männlich

Beiträge: 3 081

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: 4

Fliegenruten: Brunner Salza # 4-5, Hardy Shadow #6 9', Winston Passport #5, G. Schinn Edit.1987 Nr.2 6'4'', Greys #4 und noch einige

Wohnort: Weinviertel

Vorname: Rudolf

Danksagungen: 1573

  • Nachricht senden

19

22.05.2017, 14:41

Servus Emir,

hat Dir der Roland (@Ephemeradanica) auch nicht weiterhelfen können?
Tight lines and dry socks

Rudolf


Wir brauchen keine Rute und keine Schnur, um über den Missouri zu werfen, sondern ein einfaches Werkzeug, mit dem es möglich ist, den Fisch vor unseren Füßen zu fangen.
A.J. McClane (1965)





  • »Ephemeradanica« ist männlich

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 20.03.2017

Angeljahre mit der Fliege: 45

Vorname: Roland

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

20

22.05.2017, 19:07

Ich kenne in der Slowakei keine Privat - Gewässer. Jedoch einige Leute, die für ihre Dienste fürstlich entlohnt werden möchten. Dies sind meiner Meinung nach die Probleme, die manch einer hat, wenn er sich an jemand wendet, der eine goldene Fliegenfischerei über eine private Website verspricht. Und diese Dienste lässt man sich dann letztendlich halt versilbern, was ja nichts Unehrenwürdiges darstellt. Alles hat halt irgendwie seinen Preis! ;-) Ich persönlich würde das ganze jetzt nicht als eine negative Mentalität der dortigen Bevölkerung sehen.

Gruß Roland

Red Spider

Fortgeschrittener

  • »Red Spider« ist männlich
  • »Red Spider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 188

Registrierungsdatum: 17.02.2016

Angeljahre mit der Fliege: 7

Fliegenruten: einige

Wohnort: wien

Vorname: emir

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

21

23.05.2017, 22:38

Hi Roland!

Welche Ortschaft an der Orava würdest du an unserer Stelle anfahren? Oder an anderen Gewässern, gib uns einfach einen Tipp. Die staaltiche Lizenz im Rathaus ist dann bis Freitag Mittag zu bekommen? Oder hackeln die fretags bis 17:00 Uhr? :-) Die Tageskarten haben sie in den Gasthäusern? Kennst du die namentlich? Wenn wir das haben, dann läuft alles andere wie von selbst! :-)

Danke Dir!

LG
e.

  • »Ephemeradanica« ist männlich

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 20.03.2017

Angeljahre mit der Fliege: 45

Vorname: Roland

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

22

24.05.2017, 15:00

Hallo Emir,

an der Orava würde ich Euch als Ausgangspunkt Dolny Kubin empfehlen. Die Staatslizenz solltet Ihr bis Freitag 12 Uhr holen. Angellizenzen bekommt Ihr nur in den örtlichen Angelgeschäften. Rechnet mit etwas 25,- Euro pro Tag und Person. Ihr könnt Euch auch an die Touristinformationen wenden. Da wird Euch auch weiter geholfen. Von Privat bekommt Ihr lediglich Lizenzen, wenn es sich um Vorstandsmitglieder der Vereine handelt. Fahrt nicht mit Übergroßen Erwartungen an die Orava. Ein kennenlernen des Flusses ist meist Grundvoraussetzung für guten Erfolg. Es handelt sich hier selten um Besatzgewässer, wo die Angler nicht mit Besatzfischen verwöhnt werden.

Beste Grüße
Roland

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hans (24.05.2017), miguelefue (25.05.2017)

  • »Ephemeradanica« ist männlich

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 20.03.2017

Angeljahre mit der Fliege: 45

Vorname: Roland

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

23

10.06.2017, 12:46

....

Servus Emir,

und wie war es in der Slowakei????

Gruß Roland jAa*

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hans (10.06.2017)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher