Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Fliegenfischen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

steyrflyfisher

Top User u. Bachforelle Challenge 2017

  • »steyrflyfisher« ist männlich
  • »steyrflyfisher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 662

Registrierungsdatum: 12.03.2014

Angeljahre mit der Fliege: 46

Fliegenruten: Sage Little ONE 8.2ft 2er Sage Little ONE 8,2ft 3er Hardy SHADOW 9ft #5 Orvis Recon 8,6ft #5 Greys GR40 10ft#7

Wohnort: immer am Wasser

Vorname: Günter

Danksagungen: 640

  • Nachricht senden

1

30.05.2017, 12:34

Unterwegs im Revier Steyr-Stadt

Hi Leute

Am Freitag habe ich meine Jahreslizenz für das neue Revier Steyr-Stadt was der Oefg 1880 gepachtet hat bekommen.
Es ist ein Traum Revier, und die Fänge sind auch nicht schlecht.
Fische zur Zeit nur mit Nymphe mit 20ziger Vorfach da andere Vorfächer sofort ab sind. Die Forellen haben eine Kraft so was habe ich schon lange nicht mehr gehabt. Es macht einfach Spass hier zu fischen.
Auch wenn viele Badegäste an der Steyr sind, man findet immer einen Platz wo man Fischen kann, nur muss man das Revier kennen.
Tageskarten gibt es für dieses Revier KEINE, und die Jahreslizenzen sind auch schon alle vergeben, aber es gibt eine Warteliste.
Entnommen dürfen Forellen nur bis 40cm
Äsche ganzjährig geschont.

So hier noch ein kleiner Bruchteil von meinen gefangenen Forellen


mfg: Günter

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gery (30.05.2017), Hans (30.05.2017), hard (30.05.2017), jourdi (30.05.2017), Karl (30.05.2017), Martin M. (30.05.2017), Oldy43 (30.05.2017), Schani86 (31.05.2017), tschiste (30.05.2017)

smi86

Forelle

  • »smi86« ist männlich

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 18.05.2017

Angeljahre mit der Fliege: 2

Fliegenruten: Fenwick 9'

Wohnort: Steyr

Vorname: Sebastian

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

2

30.05.2017, 12:48

Hallo Günter,

das Revier ist echt der Hammer - bin gerade über den Museumssteg gelaufen und habe eine wunderschöne Forelle steigen sehen (allerdings im Schongebiet). :thumbup:

Petri zu den gefangenen Fischen - sind alle richtig schön genährt und sehen sehr kampfstark aus! )PEtri

lg, Sebastian

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

steyrflyfisher (30.05.2017)

Oldy43

Meister

  • »Oldy43« ist männlich

Beiträge: 3 081

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: 4

Fliegenruten: Brunner Salza # 4-5, Hardy Shadow #6 9', Winston Passport #5, G. Schinn Edit.1987 Nr.2 6'4'', Greys #4 und noch einige

Wohnort: Weinviertel

Vorname: Rudolf

Danksagungen: 1573

  • Nachricht senden

3

30.05.2017, 12:51

Servus Günter,

Danke für den Beitrag über Dein neues JK Revier welches so gewaltige Flossenträger beinhaltet.
Tight lines and dry socks

Rudolf


Wir brauchen keine Rute und keine Schnur, um über den Missouri zu werfen, sondern ein einfaches Werkzeug, mit dem es möglich ist, den Fisch vor unseren Füßen zu fangen.
A.J. McClane (1965)





Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

steyrflyfisher (30.05.2017)

  • »blue dun« ist männlich

Beiträge: 1 018

Registrierungsdatum: 26.11.2014

Angeljahre mit der Fliege:

Fliegenruten:

Vorname:

Danksagungen: 1412

  • Nachricht senden

4

30.05.2017, 12:54

Boa - was für tolle Fische. Am Telefon hast mir ja schon einiges zu dem Revier erzählt, aber Bilder sprechen dann doch eine eigene Sprache.
Petri zu den Fischen und Glückwunsch zum neuen Revier.
Und wenn die Badegäste was gleichsehen, hat man noch was extra fürs Auge zwink
Lg, Peter

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

steyrflyfisher (30.05.2017)

tschiste

Ehrenmitlglied

  • »tschiste« ist männlich

Beiträge: 1 075

Registrierungsdatum: 23.05.2014

Angeljahre mit der Fliege: 30

Fliegenruten: Wahrscheinlich zu viele

Wohnort: wien

Vorname: Christian

Danksagungen: 1208

  • Nachricht senden

5

30.05.2017, 13:01

Hallo Günter, Petri zu diesen wunderschönen Forellen.
Die sind ja wirklich wohlgenährt und offensichtlich gut im Saft wenn du schon mit einem 20er Vorfach ausrücken musst :thumbup:

lg
Christian
Fisch die falsche Fliege lange genug und früher oder später wird sie zur richtigen Fliege.
John Gierach

inthemiddleofastream

dryflyonly

Super Moderator

  • »dryflyonly« ist männlich

Beiträge: 471

Registrierungsdatum: 09.01.2017

Angeljahre mit der Fliege: 17

Fliegenruten: Winston WT #4, RST M3 #5/6, Elnetti Stratocaster #7/8 und andere

Wohnort: Krefeld

Vorname: Sigi

Danksagungen: 478

  • Nachricht senden

6

30.05.2017, 13:03

Himmel, Ar... und Zwirn. Und das ist nur ein kleiner Bruchteil?
Gratulation zu den Super Fängen.
So macht Fischen Spaß.

TL
Sigi

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

steyrflyfisher (30.05.2017)

bitterling

Forelle

  • »bitterling« ist männlich

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 06.06.2016

Angeljahre mit der Fliege: Keine

Wohnort: Zurndorf

Vorname: Simon

Danksagungen: 135

  • Nachricht senden

7

30.05.2017, 13:10

Wow, die sehen alle sehr gesund und wohl genährt aus. Das glaube ich, dass die ordentlich Gas geben.

Gratulation zum tollen Revier und Petri zur fetten Ausbeute.

LG
Simon

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

steyrflyfisher (30.05.2017)

koppenkitzler

Top User Äschen u. Regenbogenchallenge Challenge 2017

  • »koppenkitzler« ist männlich

Beiträge: 1 026

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: seit 2006

Wohnort: Steiermark

Vorname: Bernhard

Danksagungen: 1174

  • Nachricht senden

8

30.05.2017, 16:19

Wahnsinn Günter,das ist der beste Bruchteil,den ich je gesehen habe.......

Top Revier.

Petri!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

steyrflyfisher (30.05.2017)

miguelefue

Fortgeschrittener

  • »miguelefue« ist männlich

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 19.12.2015

Angeljahre mit der Fliege: 2

Fliegenruten: Gatti FRM , Shakespeare Agility Rise Fly; Greys GR50 ; TFO Finesse

Wohnort: Gerasdorf

Vorname: Michael

Danksagungen: 398

  • Nachricht senden

9

30.05.2017, 16:53

Na prack...das sind schöne Waschln. Tolle fische...freut mich das Du wieder ein schönes Revier hast. Schaut echt toll aus. Petri....
ich hab gestern ca 25 Forellen in der Traisen (Mündung der Unrecht Traisen) von der Brücke beobachtet....die sind auf alles gestiegen was ins wasser gefallen ist....ich hatte zwar die Ausrüstung im Auto....nur keine Lizenz....glaub das ist dort ein schongebiet..

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

steyrflyfisher (30.05.2017)

Karl

Super Moderator

  • »Karl« ist männlich

Beiträge: 1 705

Registrierungsdatum: 17.01.2015

Angeljahre mit der Fliege: 30

Fliegenruten: Sage SLT # 5, Sage Z-Axis #4 und einige andere

Wohnort: Freinberg

Vorname: Karl

Danksagungen: 1330

  • Nachricht senden

10

30.05.2017, 18:01

Na bumm, bist du deppert! Solches Revier müsste man haben!
Und dann ruft mich der Günter noch dazu an und erzählt mir von diesen super Fängen.
Das Handy ist ganz nass, weil mir das Wasser im Mund zusammenrinnt.

Gratulation Günter! Ganz großes Kino! Da können wir uns wohl noch auf etwas gefasst machen!?

Die anderen haben Glück dass Du bei den Challenges nicht mitmachst!

Beste Grüße
Karl

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

steyrflyfisher (30.05.2017)

hard

Profi

  • »hard« ist männlich

Beiträge: 661

Registrierungsdatum: 16.03.2014

Angeljahre mit der Fliege: 1

Vorname: R

Danksagungen: 1057

  • Nachricht senden

11

30.05.2017, 20:31

Uuuuups .... was für Fische :kLatsch

kann mir gut vorstellen dass man da unter 20 mit dem Vorfach nicht gehen kann ... wünsche dir noch viele erholsame und erfolgreiche Tage an deinem neuen Toprevier :thumbup: ... und natürlich ein dickes Extra-Petri zu deinen bisherigen Fängen hUt.ab

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

steyrflyfisher (30.05.2017)

Willi

Top User

  • »Willi« ist männlich

Beiträge: 787

Registrierungsdatum: 03.02.2017

Angeljahre mit der Fliege: 40

Fliegenruten: Try 330, Try 360,Try 390, St.Criox Imperial, Sage Graphite, No Names

Wohnort: Wels

Vorname: Willi

Danksagungen: 830

  • Nachricht senden

12

30.05.2017, 21:14

Da hast ja ordentlich zugeschlagen, dickes Petri! :thumbup:
Gruß, Willi
Ja genau, DER Willi!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

steyrflyfisher (30.05.2017)

  • »sportfischen65« ist männlich

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 28.05.2017

Angeljahre mit der Fliege: 38

Fliegenruten: viele

Wohnort: Linz

Vorname: Thomas

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

13

30.05.2017, 21:27

Super Fische, P E T R I

Ich bin in Steyr/Pichlern und Gründburg unterwegs, hab auch schon einige schöne Forellen gefangen, die sind aber nur auf kleinste Duns zum Überreden gewesen und total Vorfachscheu.
Da war nix mit 20er
Dafür war der Drill spannend :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

steyrflyfisher (30.05.2017)

Karlheinz

Forelle

  • »Karlheinz« ist männlich

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 04.04.2017

Angeljahre mit der Fliege: 10

Fliegenruten: Klasse 4-14

Vorname: Michael

Danksagungen: 120

  • Nachricht senden

14

30.05.2017, 21:32

Spitzen Fänge! Fantastisch!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

steyrflyfisher (30.05.2017)

15

30.05.2017, 23:04

Günter ich kann nur sagen,Hammer Fische mehr geht nicht.

LG Ronny

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

steyrflyfisher (30.05.2017)

Schani86

Top User

  • »Schani86« ist männlich

Beiträge: 697

Registrierungsdatum: 24.02.2015

Angeljahre mit der Fliege: seit 2005

Fliegenruten: Vision#6, Redington#3 und #8

Wohnort: Kirchbichl

Vorname: Markus

Danksagungen: 475

  • Nachricht senden

16

31.05.2017, 06:45

:((( vom Neid zerfressen sitze ich vorm Bildschirm!!!

Wahnsinn, wenn ich in der gesamten Saison 2-3 solche Pragger erwische dann geh ich im Herbst Wahlfarten!!!

Dickes Petri auch von mir! Und freu mich schon auf die nächsten Fangberichte die Fische sind ja wahre Fotomodelle, perfekt gezeichnet und gebaut!

)PEtri

Patrickpr

Fortgeschrittener

  • »Patrickpr« ist männlich

Beiträge: 366

Registrierungsdatum: 11.09.2014

Angeljahre mit der Fliege: Zu wenige

Fliegenruten: #3 und #5 Shakespeare Sigma, ...

Wohnort: Liebenau

Vorname: Patrick

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

17

31.05.2017, 07:17

Wahnsinns Fische )eR1 )PEtri )PEtri

Mit welchen Gerät hast du diese gefangen??

lg Patrick

steyrflyfisher

Top User u. Bachforelle Challenge 2017

  • »steyrflyfisher« ist männlich
  • »steyrflyfisher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 662

Registrierungsdatum: 12.03.2014

Angeljahre mit der Fliege: 46

Fliegenruten: Sage Little ONE 8.2ft 2er Sage Little ONE 8,2ft 3er Hardy SHADOW 9ft #5 Orvis Recon 8,6ft #5 Greys GR40 10ft#7

Wohnort: immer am Wasser

Vorname: Günter

Danksagungen: 640

  • Nachricht senden

18

31.05.2017, 07:35

Hi Leute

Danke für die vielen Petris.

Es hat lange gedauert bis ich die Richtige Nymphe gefunden habe.
In der Größe 12,14,16, oder 18 geht überhaupt nichts, es kommt einfach kein Biss.
Große Nymphen lässt man einfach in der Strömung treiben, dann kommen die Hammer Einsteiger.


@ Patrick:
Fische mit der Orvis Recon 8,6ft #5er und eine Trockenschnur von Rio.

mfg: Günter

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »steyrflyfisher« (31.05.2017, 08:34)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Karl (31.05.2017)

  • »Salzachfischer« ist männlich

Beiträge: 2 058

Registrierungsdatum: 29.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: 22 Jahre

Fliegenruten: Ich fische meist 5/6er 9ft in der Salzach

Wohnort: Salzburg - Stadt

Vorname: Peter

Danksagungen: 924

  • Nachricht senden

19

31.05.2017, 07:46

Tolle Fische - ein dickes Petri von mir ! :kLatsch

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

steyrflyfisher (31.05.2017)

nixn44

Forelle

  • »nixn44« ist männlich

Beiträge: 223

Registrierungsdatum: 11.04.2014

Angeljahre mit der Fliege: 7

Fliegenruten: TFO, Guidline, Vision

Wohnort: Oberndorf bei Salzburg

Vorname: Nicolas

Danksagungen: 164

  • Nachricht senden

20

31.05.2017, 09:23

Tolle Fische Günther :-9 schauen wohl genährt aus !!!! :-)

lg nicolas

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

steyrflyfisher (31.05.2017)

Patrickpr

Fortgeschrittener

  • »Patrickpr« ist männlich

Beiträge: 366

Registrierungsdatum: 11.09.2014

Angeljahre mit der Fliege: Zu wenige

Fliegenruten: #3 und #5 Shakespeare Sigma, ...

Wohnort: Liebenau

Vorname: Patrick

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

21

31.05.2017, 10:55

Die machen an einer 5er Rute sicher ordentlich Spass :thumbup:

lg

Salomon

Top User

  • »Salomon« ist männlich

Beiträge: 500

Registrierungsdatum: 11.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: seit 2010

Fliegenruten: Sage Z Axis Klasse 5, Guideline Fario Klasse 3 und 4, Thomas and Thomas Helios Klasse 4, Vison Switch Klasse 10; Gespließte Klasse 4

Vorname: Philipp

Danksagungen: 474

  • Nachricht senden

22

31.05.2017, 14:06

Also da sich das Warten gelohnt!!

Spitzenklassssse Fänge! Wahhhhnsinn und Petri heil!!
Superspitzenklasse, dass Forellen ab 40 geschont sind, sonst dauert genau 11 Monat und sie wären weg!
Hahahahahahaha!!

Hast du die Kombi Steyrkarte?

PS: MEEEGAAAA
Lieber netter Gruß

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

steyrflyfisher (31.05.2017)

red tag II

Forelle

  • »red tag II« ist männlich

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 31.05.2017

Angeljahre mit der Fliege: 21

Fliegenruten: mehr als genug

Wohnort: Brunn am Gebirge

Vorname: willi

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

23

31.05.2017, 22:41

Super Günther! sehr schöne Fische hast du da gefangen. Ich habe schon vieles von den Revier gehört und es freud mich sehr, dass die ÖFG so ein tolles Wasser gepachtet hat. Ich hoffe es kommt dann auch in die General Lizenz denn dann kann ich die neben den Pichlern und Grünburg auch befischen. Wie schaut es eigentlich mit Äschen aus auch so gut wie in Grünburg? Ich fing dort oft sehr ordentliche Äschen. Allerdings ist das schon ein paar Jahre her.
Ich wünsche dir weiterhin viele schöne Stunden an der schönen Steyr.
LG Willi

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

steyrflyfisher (31.05.2017)

steyrflyfisher

Top User u. Bachforelle Challenge 2017

  • »steyrflyfisher« ist männlich
  • »steyrflyfisher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 662

Registrierungsdatum: 12.03.2014

Angeljahre mit der Fliege: 46

Fliegenruten: Sage Little ONE 8.2ft 2er Sage Little ONE 8,2ft 3er Hardy SHADOW 9ft #5 Orvis Recon 8,6ft #5 Greys GR40 10ft#7

Wohnort: immer am Wasser

Vorname: Günter

Danksagungen: 640

  • Nachricht senden

24

31.05.2017, 23:02

Servus Willi

Komme gerade von der Kontrolle im neuen Revier.
Äschen sind jetzt sehr schöne um 20 Uhr 30 gestiegen.
In Grünburg sind schon einige Äschen gefangen worden, aber es sind nicht mehr
so viele da wie die letzten Jahre.

mfg: Günter

Ähnliche Themen