Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Fliegenfischen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hard

Profi

  • »hard« ist männlich
  • »hard« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 661

Registrierungsdatum: 16.03.2014

Angeljahre mit der Fliege: 1

Vorname: R

Danksagungen: 1113

  • Nachricht senden

1

26.07.2017, 20:38

Tirol - Fliegenfischen Tageskarte

Servas Leute,

eine kurze Frage an die Tiroler bzw. Salzburger Locals

ich hänge das Wochenende 5. & 6.August beruflich bedingt in Tirol fest ... genauer gesagt in Gerlos

gibts dort in der Nähe ein interessantes Bacherl das ich auf Tageskartenbasis mit der Fliege befischen kann ? ... alles was ich bisher gefunden habe sind Strecken von div. Hotels die nur für "Hausgäste" zu befischen sind ...

eine Alternative wäre auch die andere Seite des Gerlos-Pass ... also Pinzgau runter

vielleicht hat ja jemand ein paar Tipps für mich hUt.ab

Karlheinz

Forelle

  • »Karlheinz« ist männlich

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 04.04.2017

Angeljahre mit der Fliege: 10

Fliegenruten: Klasse 4-14

Vorname: Michael

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

2

26.07.2017, 21:34

Hallo!

Muss man für alle Bräurup Gewässer wirklich Hausgast sein? Ich liebe den Finkausee...

LG

Michi

Schani86

Top User

  • »Schani86« ist männlich

Beiträge: 697

Registrierungsdatum: 24.02.2015

Angeljahre mit der Fliege: seit 2005

Fliegenruten: Vision#6, Redington#3 und #8

Wohnort: Kirchbichl

Vorname: Markus

Danksagungen: 509

  • Nachricht senden

3

26.07.2017, 22:04

Nein, beim Bräurup gibts auch Tageskarten. Hab ich schon öfters gemacht, ich ruf halt vorher immer an und reserviere aber k a ob das überhaupt nötig ist...

Aber TK gibts dort definitiv.

Im Zillertal selber kenn ich mich leider nicht so aus...

Lg Markus

Karlheinz

Forelle

  • »Karlheinz« ist männlich

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 04.04.2017

Angeljahre mit der Fliege: 10

Fliegenruten: Klasse 4-14

Vorname: Michael

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

4

26.07.2017, 22:08

Denk ich mir. Der Finkausee ist nicht weit von Gerlos entfernt. Teilw. traumhafte Fischerei auf Seeforellen, Seesaiblinge u Äschen!

Schani86

Top User

  • »Schani86« ist männlich

Beiträge: 697

Registrierungsdatum: 24.02.2015

Angeljahre mit der Fliege: seit 2005

Fliegenruten: Vision#6, Redington#3 und #8

Wohnort: Kirchbichl

Vorname: Markus

Danksagungen: 509

  • Nachricht senden

5

27.07.2017, 07:42

Ich bin meistens so 1x im Jahr drüben, ist von mir ja nur ca. eine 3/4h übern Pass Thurn und ich bin in Mittersill...

Sind tolle Gewässer die er im Programm hat und vor allem ein riesen Gebiet da hast du quasi immer eine Möglichkeit zu fischen auch wenn die Salzach trüb ist gibt's noch zig Nebenbäche und Seen!

@hard: von Gerlos aus ist zu meinem Hausgewässer in Kössen leider doch etwas zu weit, sonst hättsd gerne mit mir gehen können wenn ich Zeit habe

hard

Profi

  • »hard« ist männlich
  • »hard« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 661

Registrierungsdatum: 16.03.2014

Angeljahre mit der Fliege: 1

Vorname: R

Danksagungen: 1113

  • Nachricht senden

6

27.07.2017, 18:11

Danke Leute !

ich schau mir mal die Bräurup Gewässer genauer an ... falls mir da gar nix zusagt, oder die Bedingungen nicht passen habe ich als Alternativprogramm schon mal den Bikepark Gerlos ausgemacht ... mal schauen ... wenn meine technischen Fertigkeiten für die Trails dort nicht ausreichen mache ich halt ein wenig auf Wellness :D jAa*

@Markus: ja ... Kössen ist leider etwas arg weit weg von Gerlos