Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Fliegenfischen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

tschiste

Ehrenmitlglied

  • »tschiste« ist männlich
  • »tschiste« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 075

Registrierungsdatum: 23.05.2014

Angeljahre mit der Fliege: 30

Fliegenruten: Wahrscheinlich zu viele

Wohnort: wien

Vorname: Christian

Danksagungen: 1272

  • Nachricht senden

1

31.07.2017, 15:18

Zurück aus dem Urlaub

Hi zusammen

Eigentlich hatte ich mir gedacht das ich euch nach 3 Wochen Frankreich mit dem einen oder anderen Fangbericht erfreuen kann.....
Tja aber leider kommt es oft anders als man manchmal denkt.
Fischen war ich, an insgesamt 3 verschiedenen Flüssen in der Bretagne, was ja schon nicht schlecht ist.
Nur das Unglück war, die leiden da oben schon seit längerer Zeit an extrem niedrigen Wasserständen und die Gewässer die ich mir ausgesucht haben waren nur mehr Rinnsale.
zum Teil bis zu 80cm weniger als normal.
Ich habe einige Einheimische Fischer getroffen die genau wie ich nur am suchen nach Stellen waren die eventuell noch etwas Fischerei zulassen würden.
Also so richtig abgeschneidert.
Der Urlaub war trotzdem super und beim nächsten mal wird alles besser zwink

lg
Christian
Fisch die falsche Fliege lange genug und früher oder später wird sie zur richtigen Fliege.
John Gierach

inthemiddleofastream

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Karl (31.07.2017), Oldy43 (31.07.2017), Schani86 (31.07.2017), sportfischen65 (31.07.2017)

Karl

Super Moderator

  • »Karl« ist männlich

Beiträge: 1 705

Registrierungsdatum: 17.01.2015

Angeljahre mit der Fliege: 30

Fliegenruten: Sage SLT # 5, Sage Z-Axis #4 und einige andere

Wohnort: Freinberg

Vorname: Karl

Danksagungen: 1395

  • Nachricht senden

2

31.07.2017, 15:51

Willkommen zurück Christian!
Das ist schade dass Du nicht zum ordentlichen fischen gekommen bist. Aber ich denke dass Du das "kulinarisch" wettgemacht hast!?

Beste Grüße

Karl

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tschiste (02.08.2017)

Patrickpr

Fortgeschrittener

  • »Patrickpr« ist männlich

Beiträge: 366

Registrierungsdatum: 11.09.2014

Angeljahre mit der Fliege: Zu wenige

Fliegenruten: #3 und #5 Shakespeare Sigma, ...

Wohnort: Liebenau

Vorname: Patrick

Danksagungen: 176

  • Nachricht senden

3

31.07.2017, 17:11

;hI Christian.

Sehr schade wenn man sich vom Urlaub mehr erhofft als man bekommt :thumbdown:

Hoffe du hattest trotzdem einen schönen Urlaub.

lg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tschiste (02.08.2017)

Oldy43

Meister

  • »Oldy43« ist männlich

Beiträge: 3 081

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: 4

Fliegenruten: Brunner Salza # 4-5, Hardy Shadow #6 9', Winston Passport #5, G. Schinn Edit.1987 Nr.2 6'4'', Greys #4 und noch einige

Wohnort: Weinviertel

Vorname: Rudolf

Danksagungen: 1704

  • Nachricht senden

4

31.07.2017, 17:34

Willkommen Daheim Christian,

schade wegen der geringen Wasserständen, welche Dir das fischen vermasselten...

Wenn der Rest der 3 Wochen wenigstens OK. waren, hat sich Frankreich von der schönen Seite gezeigt zwink
Tight lines and dry socks

Rudolf


Wir brauchen keine Rute und keine Schnur, um über den Missouri zu werfen, sondern ein einfaches Werkzeug, mit dem es möglich ist, den Fisch vor unseren Füßen zu fangen.
A.J. McClane (1965)





Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tschiste (02.08.2017)

Gery

Administrator

  • »Gery« ist männlich

Beiträge: 2 342

Registrierungsdatum: 06.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: ca 5 Jahre

Fliegenruten: Cormoran 6-7, Balzer 5 , Diamondback graphite

Wohnort: Lustenau

Vorname: Gery

Danksagungen: 868

  • Nachricht senden

5

31.07.2017, 21:09

Ja schade wenn zuwenig Wasser ist .
Ich hatte ein ähnliches Problem, ich war in Kärnten auch mit der Fliege einen Tag unterwegs, aber da war zu viel Wasser zu trüb . :D :thumbdown:
Mein anderes Forum .



Ich weiß, dass ich nicht immer recht habe, aber egal ist ja mein Forum ! )dU

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tschiste (02.08.2017)

Willi

Top User

  • »Willi« ist männlich

Beiträge: 787

Registrierungsdatum: 03.02.2017

Angeljahre mit der Fliege: 40

Fliegenruten: Try 330, Try 360,Try 390, St.Criox Imperial, Sage Graphite, No Names

Wohnort: Wels

Vorname: Willi

Danksagungen: 904

  • Nachricht senden

6

01.08.2017, 10:10

Hauptsache gesund und erholt zurück!

Willkommen! :thumbup:

BG, Willi
Ja genau, DER Willi!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tschiste (02.08.2017)

tschiste

Ehrenmitlglied

  • »tschiste« ist männlich
  • »tschiste« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 075

Registrierungsdatum: 23.05.2014

Angeljahre mit der Fliege: 30

Fliegenruten: Wahrscheinlich zu viele

Wohnort: wien

Vorname: Christian

Danksagungen: 1272

  • Nachricht senden

7

01.08.2017, 13:31

Auf jeden Fall, wie Willi schon sagt gesund und erholt zurück.
Es ist ja in erster Linie eh der Familienurlaub, die Fischerei beschränkt sich da nur auf ein paar Stunden am Tag und ist sozusagen die Kirsche obendrauf.
Da ist der Fangerfolg auch eher nebensächlich, alles andere wäre Jammern auf hohem Niveau :D
Es war einfach ein Traumurlaub, den wir in vollen zügen genossen haben.
Und es war auch nicht das letzte mal Frankreich, beim nächsten mal kann schon alles anders sein. zwink

lg
Christian
Fisch die falsche Fliege lange genug und früher oder später wird sie zur richtigen Fliege.
John Gierach

inthemiddleofastream

  • »Salzachfischer« ist männlich

Beiträge: 2 069

Registrierungsdatum: 29.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: 22 Jahre

Fliegenruten: Ich fische meist 5/6er 9ft in der Salzach

Wohnort: Salzburg - Stadt

Vorname: Peter

Danksagungen: 1001

  • Nachricht senden

8

02.08.2017, 10:24

Ja das ist höher gewalt. Schön das Du wieder gesund zurück bist !

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tschiste (02.08.2017)

Salomon

Top User

  • »Salomon« ist männlich

Beiträge: 500

Registrierungsdatum: 11.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: seit 2010

Fliegenruten: Sage Z Axis Klasse 5, Guideline Fario Klasse 3 und 4, Thomas and Thomas Helios Klasse 4, Vison Switch Klasse 10; Gespließte Klasse 4

Vorname: Philipp

Danksagungen: 525

  • Nachricht senden

9

06.08.2017, 22:20

Hallo Christian,
freue mich, dass du gut wieder zurückgekommen bist.
Hab ja die Eindrücke ja schon auf Facebook verfolgt...

Phänomenaler Familienurlaub!!
Lieber netter Gruß