Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Fliegenfischen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

koppenkitzler

Top User Äschen u. Regenbogenchallenge Challenge 2017

  • »koppenkitzler« ist männlich
  • »koppenkitzler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 026

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: seit 2006

Wohnort: Steiermark

Vorname: Bernhard

Danksagungen: 1211

  • Nachricht senden

1

07.06.2014, 21:23

Forumstreffen Fangbericht

:D




Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Oldy43 (09.03.2015), Raab Fischer (08.06.2014)

Raab Fischer

Fortgeschrittener

  • »Raab Fischer« ist männlich

Beiträge: 402

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: Länger als 15 Jahre

Wohnort: Kirchberg an der Raab 29

Vorname: Luis

Danksagungen: 131

  • Nachricht senden

2

07.06.2014, 22:54

;hI Leute


Bin erst um 22 uhr nach Hause gekommen :whistling:

War ein Wahnsinns Tag in DL!

Besser gesagt einfach Weltklasse was Bernd da auf die Beine gestellt hat :thumbup:

Bericht und Bilder Folgen noch zwink



Mfg.Luis

Oldy43

Meister

  • »Oldy43« ist männlich

Beiträge: 3 081

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: 4

Fliegenruten: Brunner Salza # 4-5, Hardy Shadow #6 9', Winston Passport #5, G. Schinn Edit.1987 Nr.2 6'4'', Greys #4 und noch einige

Wohnort: Weinviertel

Vorname: Rudolf

Danksagungen: 1704

  • Nachricht senden

3

08.06.2014, 00:24

Grüße euch,bin eben aufs Zimmer einer wunderschönen Pension gekommen,war noch mit Bernd mit Gattin,Peter und Christian sowie Erni zusammen,Luis ist leider schon früher nach Hause gefahren.......haben eine fulminante Bretteljause verspeist mit einigen Bieren........ganz,ganz super Leute da jAa*

Fotos folgen...
Tight lines and dry socks

Rudolf


Wir brauchen keine Rute und keine Schnur, um über den Missouri zu werfen, sondern ein einfaches Werkzeug, mit dem es möglich ist, den Fisch vor unseren Füßen zu fangen.
A.J. McClane (1965)





Bernd W.

IFFF Master

  • »Bernd W.« ist männlich

Beiträge: 349

Registrierungsdatum: 24.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: ~25 Jahre

Fliegenruten: Alles was mir zusagt, Guideline,

Wohnort: Deutschlandsberg

Vorname: Bernd

Danksagungen: 307

  • Nachricht senden

4

08.06.2014, 07:30

Guten Morgen die Herrschaften,

Ich hoffe die "Nach Hause Fahrenden" sind wohlbehalten angekommen.
Soeben habe ich Rudi´s "wenn-I-mit-der-kan-Fisch-fang - dann was I a net - Nymphen" gebunden, und hoffe einen schönen Abschluss des Forumstreffens damit zu ermöglichen.

Es hat mir viel Spaß gemacht Euch zu treffen, und ich freu mich auf ein Wiedersehen mit Euch.

LG, Bernd

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Raab Fischer (08.06.2014)

Oldy43

Meister

  • »Oldy43« ist männlich

Beiträge: 3 081

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: 4

Fliegenruten: Brunner Salza # 4-5, Hardy Shadow #6 9', Winston Passport #5, G. Schinn Edit.1987 Nr.2 6'4'', Greys #4 und noch einige

Wohnort: Weinviertel

Vorname: Rudolf

Danksagungen: 1704

  • Nachricht senden

5

08.06.2014, 22:10

Guten Abend Bernd,

Danke für diese wunderbaren Tage,welche du uns Beiden ermöglicht hast.Ich habe das starke Gefühl,es war nicht der letzte Besuch bei dir in DL. :D
Tight lines and dry socks

Rudolf


Wir brauchen keine Rute und keine Schnur, um über den Missouri zu werfen, sondern ein einfaches Werkzeug, mit dem es möglich ist, den Fisch vor unseren Füßen zu fangen.
A.J. McClane (1965)





Bernd W.

IFFF Master

  • »Bernd W.« ist männlich

Beiträge: 349

Registrierungsdatum: 24.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: ~25 Jahre

Fliegenruten: Alles was mir zusagt, Guideline,

Wohnort: Deutschlandsberg

Vorname: Bernd

Danksagungen: 307

  • Nachricht senden

6

09.06.2014, 07:55

Guten Morgen Kollegen,

Ein kleiner Rückblick zu unserem Treffen aus meiner Sicht:

Es war für mich ein Vergnügen Euch kennen zu lernen. Alle, wirklich alle von euch waren nett, freundlich und bildeten eine feine kleine Gruppe, mit der es eine Freude ist, einen gemeinsamen Tag zu verbringen.

Unsere "Ausweise" haben wir, war eh so zu erwarten, ich kenn den Aufseher persönlich :D , nicht gebraucht:



Am meisten hat mich gefreut, dass es unserem Oldy gelungen ist, am Sonntag Vormittag noch einige Forellen zu fangen:







Ein ganz großes PETRI HEIL Rudolf, Super.

Wie alle Anwesenden gesehen haben, ist es nicht einfach, in einem kleinen Gewässer ohne Besatz Forellen zu fangen. Vor allem als wirklichem Einsteiger kommt da schon eine Menge auf einen zu. Trotzdem hat es Rudolf geschafft, die größte Forelle des Wochenendes zu landen. Respekt.

Hier ist ein kleines Video von unserm letzten Tag:



Liebe Grüße,

Euer Bernd

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Chris (12.06.2014), Gery (09.06.2014), Raab Fischer (09.06.2014)

Raab Fischer

Fortgeschrittener

  • »Raab Fischer« ist männlich

Beiträge: 402

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: Länger als 15 Jahre

Wohnort: Kirchberg an der Raab 29

Vorname: Luis

Danksagungen: 131

  • Nachricht senden

7

09.06.2014, 09:48

Morgen Bernd

Sehr schöne Bilder und ein Super Video von unserem Rudi :thumbup:

Muss sagen es ist echt Bewundernswert was der Rudi mit seinen 71 Jahren noch Angeht und Schafft :kLatsch

Dafür gebührt ihm der größte Respekt! )eR1

Gerade für einen Totalen Neuling liegt dort die Latte schon Recht hoch!

Ich hatte selber anfangs Probleme nach Jahrelanger Fli-Fi Pause dort zurechtzukommen :whistling:

Möchte mich an dieser Stelle nochmals bei Bernd für dieses Toll und Perfekt Organisierte Treffen Bedanken es war einfach Super )jAAAAA )jAAAAA )jAAAAA

So und jetzt noch ein paar Bilderchen von mir :)

Also was sich der Bernd für eine Arbeit gemacht hat!
Für jeden ein Namensschild!



Der Dschungel vom Vormittag



Rudi in der grünen Hölle der Laßnitz :)





Auch meine Rute brauchte ne pause :whistling:



Das Mittagessen in der Fischerhütte war Äußerst Lecker und Saugemütlich und das Fachsimpeln durfte Natürlich nicht zu kurz kommen :)





Am Nachmittag gings dann Richtig zur Sache ein sehr schwer zu befischender Revierteil aber Bernd hatte für Rudi und mich ein schönes Platzerl wo man kein Alpinist sein musste :thumbup:



Das der Bernd ein Harter Knochen ist kann man hier auch sehn!
Mit der Kurzen Hose und Croks im Gebirgsbach.






Mfg.Luis

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bernd W. (09.06.2014), Gery (09.06.2014)

Gery

Administrator

  • »Gery« ist männlich

Beiträge: 2 341

Registrierungsdatum: 06.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: ca 5 Jahre

Fliegenruten: Cormoran 6-7, Balzer 5 , Diamondback graphite

Wohnort: Lustenau

Vorname: Gery

Danksagungen: 867

  • Nachricht senden

8

09.06.2014, 09:59

Petri Rudi ja ist ja logisch das du die größte gefangen hast .
Du warst ja auch der Älteste der dabei war ,also musst du auch die Älteste Forelle Fangen ! :thumbup:

Und was haben die anderen Gefangen wo ist davon der Fangbericht ? :D
Mein anderes Forum .



Ich weiß, dass ich nicht immer recht habe, aber egal ist ja mein Forum ! )dU

Raab Fischer

Fortgeschrittener

  • »Raab Fischer« ist männlich

Beiträge: 402

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: Länger als 15 Jahre

Wohnort: Kirchberg an der Raab 29

Vorname: Luis

Danksagungen: 131

  • Nachricht senden

9

09.06.2014, 10:17

Ach ja Schande hab ich über meine Freude für den Rudi ganz Vergessen :)

Vormittag einen Biss Versemmelt und eine knapp vor der Landung abgekommen :NAsenbo...

Nachmittag an dieser schönen Furt dann hats Geklappt!

Da war der Rost wieder aus den Händen verschwunden :whistling:

4 Wirklich Makellose Bachforellen zwar keine Großen aber bei solchen Wunderschönen Wildfischen spielt Größe für keine Rolle zwink



Mfg.Luis

koppenkitzler

Top User Äschen u. Regenbogenchallenge Challenge 2017

  • »koppenkitzler« ist männlich
  • »koppenkitzler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 026

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: seit 2006

Wohnort: Steiermark

Vorname: Bernhard

Danksagungen: 1211

  • Nachricht senden

10

09.06.2014, 10:37

Also,liebe Freunde,das war ein famoser Tag an einem herrlichen Gewässer!
Vor allem der obere unverbaute Teil hat es mir als alten Bachfetischisten angetan.
GENAU MEINES!

Und das gemütliche Beisammensein in dieser urigen "Fischbuschenschank" war herrlich..
Eine liebe Runde und Fachsimpeln vom Feinsten!
Da ich zufällig in Zukunft dass direkt flußabwärts gelegene Revier als Gewässerwart hegen und bewirtschaften darf,werde ich in Zukunft bestimmt viel befruchtende Gespräche mit Bernd führen dürfen.

Bernd hat unseren Fischertag sehr liebevoll inszeniert,die Krönung waren unsere "Pässe".

Danke Bernd!!!!

Der Bach ist voller Wildfische und ist für Anfänger schwer zu befischen,man muß sich teilweise anschleichen und ganz knapp neben die Felsen werfen,dann hat man Erfolg.

Nachdem ich anfänglich gefühlte 257 Mal in Bäumen hängen blieb(ich war ein bisserl fahrig, :D ),fand ich mich eh rasch zurecht und konnte dann sehr gut fangen.

Bacherlfischen ist für mich seit Jahren eigentlich die schönste Fischerei.

Neben vielen kleineren herrlich gezeichneten Bachforellen,die Größte war so knapp 30 cm,konnte ich auch zwei 15 cm kleine Regenbogen fangen,im Revier darunter gibt es eine kleinere,möglicherweise selbstreproduzierende Regenbogenpoulation,oder die zwei sind ganz klein aus einem Teich ausgebüchst.

Die größeren Bachforellen bleiben an so einem heißen Sonnentag in ihrem Unterstand,da hat man nur in der Dämmerung eine Chance.

Nun aber ein paar Bilderchen,vor allem Sir Ernest Hemingway-Rudolf mit Weißbart im grünen Dschungel war ein tolles Motiv. :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »koppenkitzler« (09.06.2014, 11:18)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Raab Fischer (09.06.2014)

koppenkitzler

Top User Äschen u. Regenbogenchallenge Challenge 2017

  • »koppenkitzler« ist männlich
  • »koppenkitzler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 026

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: seit 2006

Wohnort: Steiermark

Vorname: Bernhard

Danksagungen: 1211

  • Nachricht senden

11

09.06.2014, 10:46









Chris bei der Ausschau nach einer Großen,die wir dann zu zweit vergeblich belagerten.


"Der Alte Mann und der Bach",Sir Rudolf Hemingway im Einklang mit der Natur




Und so sahen die Juwele aus:





Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »koppenkitzler« (09.06.2014, 22:15)


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bernd W. (09.06.2014), Chris (12.06.2014), Fliegenwasser (11.06.2014), Raab Fischer (09.06.2014)

Bernd W.

IFFF Master

  • »Bernd W.« ist männlich

Beiträge: 349

Registrierungsdatum: 24.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: ~25 Jahre

Fliegenruten: Alles was mir zusagt, Guideline,

Wohnort: Deutschlandsberg

Vorname: Bernd

Danksagungen: 307

  • Nachricht senden

12

09.06.2014, 11:07

Super Bericht, Danke Bernhard

koppenkitzler

Top User Äschen u. Regenbogenchallenge Challenge 2017

  • »koppenkitzler« ist männlich
  • »koppenkitzler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 026

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: seit 2006

Wohnort: Steiermark

Vorname: Bernhard

Danksagungen: 1211

  • Nachricht senden

13

09.06.2014, 11:46

ICH muß mich bedanken Bernd!

Dickes Petri an alle Anderen vor allem an Fliegenneuling Oldy der auch seine Fische gefangen hat!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »koppenkitzler« (09.06.2014, 22:13)


Oldy43

Meister

  • »Oldy43« ist männlich

Beiträge: 3 081

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: 4

Fliegenruten: Brunner Salza # 4-5, Hardy Shadow #6 9', Winston Passport #5, G. Schinn Edit.1987 Nr.2 6'4'', Greys #4 und noch einige

Wohnort: Weinviertel

Vorname: Rudolf

Danksagungen: 1704

  • Nachricht senden

14

09.06.2014, 23:47

Danke für dein Petri,welches natürlich auch für deine Fänge voll retour geht. Ohne dem Bernd seinen,dankenswerter Weise,überaus fachlichen Unterweisungen wäre mir sicher nichts geglückt.
Tight lines and dry socks

Rudolf


Wir brauchen keine Rute und keine Schnur, um über den Missouri zu werfen, sondern ein einfaches Werkzeug, mit dem es möglich ist, den Fisch vor unseren Füßen zu fangen.
A.J. McClane (1965)





Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bernd W. (12.06.2014)

Chris

Forelle

  • »Chris« ist männlich

Beiträge: 188

Registrierungsdatum: 16.04.2014

Angeljahre mit der Fliege: seit 2010

Fliegenruten: Loop, Greys, TFO,

Wohnort: Deutschlandsberg

Vorname: Christian

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

15

10.06.2014, 20:52

Nein,

ich habe nicht vergessen im Forum mein riesengroßes " Dankeschön " zu sagen. Bernd, Du hast uns einen schönen und gut organisierten Flifi-Tag an der Laßnitz geboten.

Von der Begrüßung im Cafe mit den kreativen Lizenzen, der Information über die Gegebenheiten des Fischwassers und der organisierten Tischbestellung in der Fischbuschenschank in der Klause.
Ein besonderes Augenmerk hast Du unseren Flifi-Neuling Rudi "Oldy" und Luis gewidmet. Dazu alle Achtung für Dein Engagement.

Das abendliche gesellige Zusammensitzen im Buschenschank mit Blick auf Deutschlandsberg bei einer guten Brettljausn hätte gut und gerne noch länger dauern können,
wenn da nicht der Heimweg ohne Promille und die Müdigkeit gewesen wären.

Schön, war´s. :thumbup:

lg.chris

Mit dem Foto´s einfügen komme ich noch nicht so richtig zurecht, :NAsenbo...
" Auch mit einem kleinen Haken kann man große Fische fangen"
(chinesisches Sprichwort)

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Chris« (12.06.2014, 17:44) aus folgendem Grund: foto einfügen


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bernd W. (12.06.2014), Raab Fischer (10.06.2014)

  • »Fliegenwasser« ist männlich

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 01.04.2014

Angeljahre mit der Fliege: 5

Wohnort: Graz

Vorname: Peter

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

16

11.06.2014, 11:30

Liebe Kollegen !


Danke für den wunderschönen Samstag, es war rundum perfekt, besser kann das nicht laufen.

Besonders darf ich mich beim Bernd bedanken, super organisiert und viel Engagement. An 2 Revieren mit natürlichem Bachforellenbestand fischen zu dürfen ist auch ein Highlight.





Der zweite "Hauptdarsteller" war sicher der Rudolf, der eine weite Anreise in Kauf genommen hat um zum ersten Mal mit der Fliege zu fischen.Hut ab.







Danke an alle Teilnehmer für den schönen gemeinsamen Tag !

LG

Peter



PS: Wenn ich es zeitlich schaffe, schneide ich noch ein Video mit Eindrücken zur Laßnitz zusammen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Chris (12.06.2014)

  • »Fliegenwasser« ist männlich

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 01.04.2014

Angeljahre mit der Fliege: 5

Wohnort: Graz

Vorname: Peter

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

17

11.06.2014, 16:15

Video

Video

Schade ist, das Youtube durch weitere Kompression die Qualität stark beeinträchtigt. Ich lade (lt. YT Empfehlung) die Videos in mp4 mit h264 Codec hoch, in diesem Format werden die Videos auch aufgenommen. Hat jemand Erfahrung mit dem Zusammenhang Qualität/Format des hochgeladenen Videos oder mit anderen Portalen (Vimeo?).

LG Peter

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bernd W. (12.06.2014), Chris (12.06.2014)

Oldy43

Meister

  • »Oldy43« ist männlich

Beiträge: 3 081

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: 4

Fliegenruten: Brunner Salza # 4-5, Hardy Shadow #6 9', Winston Passport #5, G. Schinn Edit.1987 Nr.2 6'4'', Greys #4 und noch einige

Wohnort: Weinviertel

Vorname: Rudolf

Danksagungen: 1704

  • Nachricht senden

18

11.06.2014, 21:00

Servus Peter,kenn mich da überhaupt nicht aus,weis nur,daß der Bernd auf Vimeo rauf ladet,der kennt sich vill. besser aus. zwink
Tight lines and dry socks

Rudolf


Wir brauchen keine Rute und keine Schnur, um über den Missouri zu werfen, sondern ein einfaches Werkzeug, mit dem es möglich ist, den Fisch vor unseren Füßen zu fangen.
A.J. McClane (1965)





Bernd W.

IFFF Master

  • »Bernd W.« ist männlich

Beiträge: 349

Registrierungsdatum: 24.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: ~25 Jahre

Fliegenruten: Alles was mir zusagt, Guideline,

Wohnort: Deutschlandsberg

Vorname: Bernd

Danksagungen: 307

  • Nachricht senden

19

12.06.2014, 08:43

Servus Peter,

Soweit ich weíß, lässt VIMEO weit höhere Auflösungen zu. Es dauert dann halt nur sehr lange, bis dein Upload verfügbar ist.
Probiers einfach einmal.

LG, und Danke für eure netten Worte,
Bernd

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Fliegenwasser (12.06.2014)

Oldy43

Meister

  • »Oldy43« ist männlich

Beiträge: 3 081

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: 4

Fliegenruten: Brunner Salza # 4-5, Hardy Shadow #6 9', Winston Passport #5, G. Schinn Edit.1987 Nr.2 6'4'', Greys #4 und noch einige

Wohnort: Weinviertel

Vorname: Rudolf

Danksagungen: 1704

  • Nachricht senden

20

12.06.2014, 09:39

Video

Schade ist, das Youtube durch weitere Kompression die Qualität stark beeinträchtigt. Ich lade (lt. YT Empfehlung) die Videos in mp4 mit h264 Codec hoch, in diesem Format werden die Videos auch aufgenommen. Hat jemand Erfahrung mit dem Zusammenhang Qualität/Format des hochgeladenen Videos oder mit anderen Portalen (Vimeo?).

LG Peter
Sorry Peter,mitsammt den Brillen dein Video übersehen,erst der Luisi hat mich darauf aufmerksam gemacht :(((
Traumhafte Aufnahmen welche du gemacht hast,abgesehen von den Forellen,die Aktion von der Grasigen ...mitsamt der fürsorglichen Behandlung.ein Gedicht :thumbup:
Tight lines and dry socks

Rudolf


Wir brauchen keine Rute und keine Schnur, um über den Missouri zu werfen, sondern ein einfaches Werkzeug, mit dem es möglich ist, den Fisch vor unseren Füßen zu fangen.
A.J. McClane (1965)





Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Fliegenwasser (12.06.2014)

  • »Fliegenwasser« ist männlich

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 01.04.2014

Angeljahre mit der Fliege: 5

Wohnort: Graz

Vorname: Peter

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

21

12.06.2014, 10:12

Danke Rudolf für die netten Worte !

Mit Schonhaken und den Kunstködern kann man die Fische zu 90 % leicht abhaken weil der Haken nicht tief sitzt, das macht es leicht die Fische nur kurz aus dem Wasser zu heben oder gleich im Wasser zu lösen.

LG

Peter