Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Fliegenfischen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

steyrflyfisher

Top User u. Bachforelle Challenge 2017

  • »steyrflyfisher« ist männlich
  • »steyrflyfisher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 662

Registrierungsdatum: 12.03.2014

Angeljahre mit der Fliege: 46

Fliegenruten: Sage Little ONE 8.2ft 2er Sage Little ONE 8,2ft 3er Hardy SHADOW 9ft #5 Orvis Recon 8,6ft #5 Greys GR40 10ft#7

Wohnort: immer am Wasser

Vorname: Günter

Danksagungen: 640

  • Nachricht senden

1

27.12.2014, 10:21

Mallard Streamer

Hi Freunde

Da ich gestern von einem guten Freund Schenkelfedern von der Wildente bekommen
habe, fing ich gleich mal an einige Koppen Streamer zu binden.
Der Mallard Streamer gehört zu den Top Streamer für die Forellen.





Bindeanleitung:
Haken TMC gr.8 2xlang
Schwarze Messingperle
Bleidraht
Ice Dubbing Orange oder gelber Wollfaden
Orangen oder Schwarzen Faden 6/0
Braune Hechelfeder oder Schwarz
Bucktail in Orange oder Braun für das Schwänzchen
Sekundenkleber.

Messinperle auf den Haken ziehen



Über den Hakenschenke Bleiwicklung geben und mit Sekundenkleber fixieren.



Schwänzchen einbinden und Faden bis nach vorne zur Messingperle wickeln.


Körper mit Ice Dubbing formen.





Wildentenfeder hinter der Messingperle einbinden, (nur 2 Schlaufen) und nach vorne ziehen bis zur gewünschten Länge vom Streamer



Das Überstehende von der Feder hinter der Perle abschneiden.

Viel Spass beim binden.

mfg: Günter

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Oldy43 (27.12.2014)

Oldy43

Meister

  • »Oldy43« ist männlich

Beiträge: 3 081

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: 4

Fliegenruten: Brunner Salza # 4-5, Hardy Shadow #6 9', Winston Passport #5, G. Schinn Edit.1987 Nr.2 6'4'', Greys #4 und noch einige

Wohnort: Weinviertel

Vorname: Rudolf

Danksagungen: 1573

  • Nachricht senden

2

27.12.2014, 13:23

Servus Günter,

Danke für die ausführliche Bindeanleitung.

Exakt gebunden und wunderschön :kLatsch
Tight lines and dry socks

Rudolf


Wir brauchen keine Rute und keine Schnur, um über den Missouri zu werfen, sondern ein einfaches Werkzeug, mit dem es möglich ist, den Fisch vor unseren Füßen zu fangen.
A.J. McClane (1965)





Gery

Administrator

  • »Gery« ist männlich

Beiträge: 2 331

Registrierungsdatum: 06.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: ca 5 Jahre

Fliegenruten: Cormoran 6-7, Balzer 5 , Diamondback graphite

Wohnort: Lustenau

Vorname: Gery

Danksagungen: 775

  • Nachricht senden

3

27.12.2014, 16:05

Viel Spaß beim binden ist gut ! :D

Aber gut sehen sie aus . :thumbup:
Mein anderes Forum .



Ich weiß, dass ich nicht immer recht habe, aber egal ist ja mein Forum ! )dU

Jürgen24

Fortgeschrittener

  • »Jürgen24« ist männlich

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 16.05.2014

Angeljahre mit der Fliege: 4

Wohnort: STEYR

Vorname: Jürgen

Danksagungen: 173

  • Nachricht senden

4

01.01.2015, 08:52

Danke Günter

Genau diese Bindeanleitung habe ich gesucht Top
:thumbup: :thumbup: :thumbup:

Jürgen24

Fortgeschrittener

  • »Jürgen24« ist männlich

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 16.05.2014

Angeljahre mit der Fliege: 4

Wohnort: STEYR

Vorname: Jürgen

Danksagungen: 173

  • Nachricht senden

5

09.01.2015, 10:49

Erster Versuch Gr 10 2x lang


Kritik erwünscht bitte
»Jürgen24« hat folgende Datei angehängt:
  • 1.jpg (120,67 kB - 136 mal heruntergeladen - zuletzt: 28.07.2017, 16:34)

tschiste

Ehrenmitlglied

  • »tschiste« ist männlich

Beiträge: 1 075

Registrierungsdatum: 23.05.2014

Angeljahre mit der Fliege: 30

Fliegenruten: Wahrscheinlich zu viele

Wohnort: wien

Vorname: Christian

Danksagungen: 1208

  • Nachricht senden

6

09.01.2015, 13:11

Schön gebunden Jürgen

Für die Fronthechel verwende ich längere Hennenhecheln, die spielen schöner im Wasser.

lg
Christian

@ Günther, sehr schöne Arbeit
Fisch die falsche Fliege lange genug und früher oder später wird sie zur richtigen Fliege.
John Gierach

inthemiddleofastream

  • »Salzachfischer« ist männlich

Beiträge: 2 058

Registrierungsdatum: 29.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: 22 Jahre

Fliegenruten: Ich fische meist 5/6er 9ft in der Salzach

Wohnort: Salzburg - Stadt

Vorname: Peter

Danksagungen: 924

  • Nachricht senden

7

11.01.2015, 16:40

Gefallen mir seh gut Günther

steyrflyfisher

Top User u. Bachforelle Challenge 2017

  • »steyrflyfisher« ist männlich
  • »steyrflyfisher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 662

Registrierungsdatum: 12.03.2014

Angeljahre mit der Fliege: 46

Fliegenruten: Sage Little ONE 8.2ft 2er Sage Little ONE 8,2ft 3er Hardy SHADOW 9ft #5 Orvis Recon 8,6ft #5 Greys GR40 10ft#7

Wohnort: immer am Wasser

Vorname: Günter

Danksagungen: 640

  • Nachricht senden

8

14.01.2015, 07:08

Hi Jürgen

Schau das die Mallard-Federn nicht zu weit über den Hakenbogen stehen, da es dann leicht zu Fehlbisse kommen kann.
Und schau auch das das Schwanzerl bisschen mehr zu Geltung kommt.
Mach Dir auch welche mit gelben und orangenen Faden, die gehen immer sehr gut.



mfg: Günter

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jürgen24 (14.01.2015), Lui (07.03.2015)

Jürgen24

Fortgeschrittener

  • »Jürgen24« ist männlich

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 16.05.2014

Angeljahre mit der Fliege: 4

Wohnort: STEYR

Vorname: Jürgen

Danksagungen: 173

  • Nachricht senden

9

15.01.2015, 10:07

Danke Günter werde ich beherzigen :thumbup:

steyrflyfisher

Top User u. Bachforelle Challenge 2017

  • »steyrflyfisher« ist männlich
  • »steyrflyfisher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 662

Registrierungsdatum: 12.03.2014

Angeljahre mit der Fliege: 46

Fliegenruten: Sage Little ONE 8.2ft 2er Sage Little ONE 8,2ft 3er Hardy SHADOW 9ft #5 Orvis Recon 8,6ft #5 Greys GR40 10ft#7

Wohnort: immer am Wasser

Vorname: Günter

Danksagungen: 640

  • Nachricht senden

10

10.03.2015, 22:12

Hi Leute

Habe jetzt noch einige Streamer zu denn Mallard gebunden

Der ist aus Hasenfell und der Weisse aus Polarfuchs. Arbeiten sehr gut im Wasser.


mfg: Günter

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Oldy43 (10.03.2015)

Oldy43

Meister

  • »Oldy43« ist männlich

Beiträge: 3 081

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: 4

Fliegenruten: Brunner Salza # 4-5, Hardy Shadow #6 9', Winston Passport #5, G. Schinn Edit.1987 Nr.2 6'4'', Greys #4 und noch einige

Wohnort: Weinviertel

Vorname: Rudolf

Danksagungen: 1573

  • Nachricht senden

11

10.03.2015, 22:40

Da hast dich wieder ausgetobt, sehen sehr gut aus zwink
Tight lines and dry socks

Rudolf


Wir brauchen keine Rute und keine Schnur, um über den Missouri zu werfen, sondern ein einfaches Werkzeug, mit dem es möglich ist, den Fisch vor unseren Füßen zu fangen.
A.J. McClane (1965)





Karl

Super Moderator

  • »Karl« ist männlich

Beiträge: 1 705

Registrierungsdatum: 17.01.2015

Angeljahre mit der Fliege: 30

Fliegenruten: Sage SLT # 5, Sage Z-Axis #4 und einige andere

Wohnort: Freinberg

Vorname: Karl

Danksagungen: 1330

  • Nachricht senden

12

11.03.2015, 11:09

Servus Günter!

Sehr schöne Streamer hast da gebunden! Und auch in genügender Anzahl. Beim Forumtreffen im April hast dann sicher einige Abnehmer! jAa*
Super Bindeanleitung!
Woher hast du denn den Polarfuchs?

Gruß u. Petri
Karl

steyrflyfisher

Top User u. Bachforelle Challenge 2017

  • »steyrflyfisher« ist männlich
  • »steyrflyfisher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 662

Registrierungsdatum: 12.03.2014

Angeljahre mit der Fliege: 46

Fliegenruten: Sage Little ONE 8.2ft 2er Sage Little ONE 8,2ft 3er Hardy SHADOW 9ft #5 Orvis Recon 8,6ft #5 Greys GR40 10ft#7

Wohnort: immer am Wasser

Vorname: Günter

Danksagungen: 640

  • Nachricht senden

13

11.03.2015, 11:34

Hi Karl

Denn Polarfuchs habe ich von einem guten Freund (sehr guter Fliegenbinder) aus Salzburg bekommen.


mfg: Günter